12 von 12 im Oktober

12 von 12 ist ein Fotoprojekt das ich mir schon länger jeden Monat anschaue. Blogger von überall dokumentieren Ihren Tag mit 12 Fotos und das tun sie immer am 12. eines jeden Monats. Ich hoffe, ich kriege das regelmäßig hin denn nicht jeder 12. ist ein Samstag…

…und der heutige Samstag war so ruhig wie schon ewig nicht mehr. Die Kinder haben uns bis 8:30 Uhr schlafen lassen. Dann ging es mit den Mädels ins Bad und ich durfte/musste/sollte Fingernägel lackieren.

Fingernägel

Danach Frühstücken mit der neusten Kreation unseres grandiosen Bäckers: Düsseldorfer Altbierbrötchen. Ein Genuss!Brötchen

Nach einem weiteren Kaffee auf zur Schule. Tag der offenen Tür und für Theresa extrem spannend. Schließlich ist sie ab nächsten Sommer auch hier

Tag der offenen Tür

Der Mann im Haus und die Kleine regeln in der Zeit den Wocheneinkauf

Einkaufen

Danach noch schnell ins Gartencenter

Gartencenter

und durch die Waschstraße

Waschstrasse

Wieder zu Hause werden wir von herrlichem Geruch empfangen. Der Gatte backt Kuchen. Das macht er zur Enspannung wann immer Zeit dafür ist. Und das kann er gut!

Backen

Das kann allerdings dauern. Deshalb erst Mal Kuschelpause mit den Kindern

Kuschelzeit

Während die Kleine Mittagsschlaf macht versuche ich es mit Nähen, vielmehr mit Zuschneiden. Die Große ist praktisch über Nacht ihrem kompletten Kleiderschrank entwachsen. Also auf die Schnelle Nachschub produzieren. Im letzten Moment stelle ich fest, dass der Lillestoff-Jersey am Rand einen Produktionsfehler hat

Fehlprint Lillestoff

Was soll’s. Dann doch erst den erfreulichen Dingen widmen: Franz Schmeißl’s Großes österreichisches Backbuch beschehrt uns Bananenschnitten. So lecker!

Kuchen

Danach versuche ich noch ein paar ruhige Minuten mit dem Zuschneiden eines weiteren Teils sinnvoll zu nutzen. Wenn ich zuschneide dann gerne mal ein paar Teile. Dafür braucht man schließlich Platz. Erst nach dem Schneiden sehe ich den 2. Produktionsfehler des Tages, diesmal in einem echt teuren Jersey von Westfalenstoffe. Wie kann denn so was sein? Bin genervt.

Fehlprint Westfalenstoffe

Hab für heute keinen Bock mehr auf Nähen und spiele den Rest des Nachmittags mit den Kindern “Spielzeuggeschäft”. Ich musste den halben Hausstand käuflich erwerben und danach erst mal tüchtig aufräumen. Den Abend haben wir ruhig angehen lassen und mein Mann, der gewagt hat meinen IKEA-Sachverstand anzuzweifeln, hat mich auf die virtuelle Probe gestellt. Ein IKEA-Möbelnamen-Quiz. Was soll ich sagen: 19 von 20 Punkten. Nur so ein dösiger Einbauherd trennt mich vom Highscore.

IKEA QUiZ

Das waren meine 12 von 12 für heute. Mehr davon seht Ihr wie immer bei Draußen nur Kännchen. Oh, und bevor ich es vergesse: Alles Gute zum Geburtstag, liebe Frau Kännchen!

Einen schönen Abend Euch,

liebe Grüße
Barbara

 

9 thoughts on “12 von 12 im Oktober

  1. 1
    Regina says:

    Einen schönen Tag hattest du!

    Ein Hoch auf unsere Männer!!!
    Was machst du mit den Produktionsfehler … kann man das reklamieren?

    Alles Liebe
    Regina

    • 1.1
      Barbara says:

      Hallo Regina,
      Ich glaub, ich schick jeweils ein Foto an Lillestoff und Westfalenstoffe. Mich ärgert das total. Beides waren schließlich recht teure Jerseys. Ich finde, sowas darf da nicht passieren.
      Viele Grüsse

      • Musematschka says:

        Da hast du allerdings Recht! Ich bin gespannt, was die antworten…

        Ich hab übrigens 18 von 20 Punkten. Ich bin auch am Herd und an dem Stuhl gescheitert 😉
        Kann man sich den Mann für die Schnittchen wohl mal ausleihen? Banane/Schoki ist schließlich immer eine Traumkombination!

        • Barbara says:

          Ja Hut ab! Ich werde berichten ob ich Antwort bekomme.
          Liebe Grüsse!

  2. 2
    schaumzucker says:

    Das ist ja mal ein echt tolles 12 von 12 <3
    Hab mich sehr gern durchgestöbert 🙂
    Liebe Grüße!
    Anna

    • 2.1
      Barbara says:

      Liebe Anna,

      Das muss ich Dir jetzt einfach mal schreiben: Ich freue mich riesig, dass Du hier dabei bist. Danke für Deine vielen lieben Kommentare über Facebook oder hier. Danke, danke, danke.

  3. 3
    Barbara says:

    Hallo Barbara!

    Ich mag deine Bilder – besonders das 8. ist herzallerliebst!
    Und das du dich über die Produktionsfehler ärgerst, kann ich voll und ganz verstehen. Ich hoffe, du bekommst doppelt so viele tolle Stoffe als Entschädigung geschickt 😉

    Liebe Grüße
    Barbara

    • 3.1
      Barbara says:

      Danke Barbara! Das geht grad runter wie Öl. Zu Hause werde ich nämlich vom Fotoprofi der Familie ständig belehrt ich würde da so sinnfrei und ohne Konzept in der Gegend rum knipsen und ich solle mir mal Gedanken zur “Bildkomposition” machen. Ich mach halt Fotos. So wie ein Amateur eben Fotos macht.
      Was die Stoffe betrifft: Daran glaube ich nicht wirklich aber meinem Ärger werde ich schon Ausdruck verleihen!
      Ich freu mich ja wenn mir da überhaupt jemand zuhört.
      Einen schönen Abend Dir!

  4. 4
    Veronika says:

    Das hast du ganz toll gemacht! Schön, dass ich so auch nochmal an einem deiner Tage teilhaben konnte! Bussi von deiner Schwester aus der Ferne

Comments are closed.