Und der Bernina-Patchwork-Nähfuß geht an….

Hallo zusammen,

ich freue mich sehr über Eurer großes Interesse an der Nähfuß-Aktion! Vielen Dank für Eure Kommentare und Emails dazu!
I
Vorab kurz zu den Fragen, die in dem Zusammenhang angekommen sind:

  1. Ja, einige der Nähfüße gibt es auch von anderen Herstellern. Damit kenne ich mich allerdings nicht aus. Aber ganz sicher der Händler Eures Vertrauens!
  2. Wer wissen möchte welcher Fuß zum eigenen Bernina-Maschinentyp passt, findet hier Hilfe.
  3. Eine Art ausdruckbares Merkblatt zu den Füßen wurde von Euch gewünscht. Ich sehe ein, dass das auf jeden Fall praktisch ist. Das kommt auf jeden Fall auf die lange Liste der Dinge, die ich gerne noch für Euch erstellen möchte. Aber es ist eine laaange Liste und meine Freizeit und damit mein fürs Nähen und Bloggen zur Verfügung stehendes Zeitfenster ist gerade arg begrenzt. Aber ich tue was ich kann, versprochen!

57 D Bernina Mrkierungen
Und jetzt zu den wichtigen Dingen! Der unbestechliche Mr. Random, also ein Zufallsgenerator, hat entschieden, wer sich über den Patchworknähfuß Nr.57 freuen darf:

Clipboard01

Und der Kommentar Nummer 22 war dieser:

Hallo liebe Barbara,
Dir und auch der Firma Bernina ganz herzlichen Dank für diese tolle Beitragsreihe. Auch ich habe meine Nähfüßchen von meiner Bernina 530 noch nicht alle ausgetestet.Man bleibt wirklich an 2 oder 3 Stck. hängen.
Alleine die Makierungen am Quiltfuß waren mir bis heute unbekannt.Einfach nur toll.
Ich freue mich sehr auf weitere Informationen und möchte mich noch einmal für die Mühe und Zeit, die Du uns mit Deinem Blog schenkst bedanken.
Liebe Grüße Maria Gutberlet (Nadeltag)

Liebe Maria, vielen Dank für Deine lieben Worte! Du erhältst heute noch eine Email von mir damit wir alles Weitere abstimmen. Viel Freude mit den Nähfuß!

Und Euch allen drücke ich die Daumen für die weiteren Verlosungen. Die Aktuelle zum Schmalkantfuß Nr. 10 ist noch bis heute Abend geöffnet. Und ganz bald geht es dann schon mit dem nächsten Fuß weiter…

Wer gerade erst einsteigt: Die Vorstellung der Patchworkfüße und des Schmalkantfußes  findet Ihr hier und hier.

Viele Grüße
Barbara

One thought on “Und der Bernina-Patchwork-Nähfuß geht an….

  1. 1
    mela says:

    Hui, ich hoff, ich bin noch nicht zu spät. Danke für die tolle Blogreihe! Ich selber bin gerade von einer 1090er auf eine Aurora 440 umgestiegen. Leider passen all meine Füsschen nicht mehr und gerade die Nr. 10 ist mein Liebling, der gehört für mich zu den must haves!!! Da mach ich doch gerne mit bei eurer tollen Verlosung. Danke Euch!

Comments are closed.