Stoffe kaufen – heute: Stoffe Meyer (Berlin)

 In Stoff bestellen

In Berlin gibt es einige Stoffgeschäfte. Auch einige, bei denen ein Besuch wirklich lohnenswert ist. Aber ein Geschäft sticht für mich persönlich raus: Stoffe Meyer in der Brunnenstaße, nahe den Hackeschen Höfen. Allen, die zum Stoffe schauen und kaufen regelmäßig die über Berlins Grenzen bekannte Frau Tulpe ansteuern kann ich nur den Abstecher zu Stoffe Meyer empfehlen. Keine 5 Gehminuten liegen die beiden Geschäfte auseinander.

Stoffpräsentation4

Warum ich Stoffe Meyer immer bevorzugen würde? Dieser Laden hat ein wunderbar aufgeräumtes Konzept. Die Stoffe mit kindlichen Mustern wird man hier vergeblich suchen. Genauso minderwertige Qualität. Man findet eine wunderschöne Auswahl herrlicher Stoffe, die vor allem etwas für den erwachsenen Näher sind. Und das in einem wunderschönen Ambiente.

Stoffpräsentation

Stoffpräsentation2

Die Inhaberin Sarah Meyer hat ein unglaubliches Talent aus der überwältigend großen Auswahl an Stoffen weltweit die absoluten Sahnestücke für Ihr Geschäft herauszufischen. Einige wenige Prints aus einer Serie kauft sie nur. Aber mit schlafwandelnder Sicherheit greift sie nach dem Schönsten aus der ganzen Kollektion. Ein beneidenswertes Talent.

Stoffpräsentation3

Qualität wird hier groß geschrieben. So ist zum Beispiel die Auswahl an Uni-Baumwollstoffen qualitativ das Beste, was ich neben Cotton Couture von Michael Miller je vernäht habe und dabei preislich attraktiver.

Bänder

Aber nicht nur Baumwolle ist im Programm: Jersey, saisonale Stoffe wie Voile bzw. Batist im Sommer und eine herrliche Auswahl an Woll- und Cordstoffen im Herbst (auch hier ist die Qualität S E N S A T I O N E L L!) und absolut wunderschöne Home-Decor-Stoffe von z.B. Clarke & Clarke und Marimekko.

Stoffe2

Diesen Laden habe ich in den letzten zwei Jahren vielleicht 8 Mal betreten. Und ich bin noch ohne eine Tüte im Arm herausgegangen. Wenn ich mal kurz in mich gehe welche 10 Stoffe aus meinem nicht gerade kleinen Fundus meine Favoriten sind: 4 davon habe ich bei Stoffe Meyer gekauft.

Die Nähkurse im hinteren Teil des Ladens würden mich auch sehr reizen. Vielleicht ist mir das ja irgendwann mal vergönnt.

Am letzten Wochenende war ich wieder in Berlin. Meine Familie hat mir zum Geburtstag einen ganzen Tag in meinen liebsten Stoffgeschäften geschenkt und ich habe es genossen. Das war meine Ausbeute.

Stoffe

Der schwarze Stoff stammt aus der Nordica-Serie von Jeni Baker, dann ein wunderschöner grauer Kombistoff, 2 sog. Low Volume Stoffe (weiß mit wenig Muster, da sammele ich gerade kleine Stücke für einen Quilt, dann zwei Home-Decor-Stoffe von Clare & Clarke und rechts außen zwei Stoffe für Bekleidung, Uni Baumwolle und passend ein Stück aus der Tule-Serie.

Stoffe Meyer gibt es auch Online. Ich hab da ehrlich gesagt noch nie bestellt. Da aber höchstwahrscheinlich die selben Stoffe in der gleichen Qualität gehandelt werden kann ich nur einen Besuch empfehlen.

Viele Grüße & fröhliches Shoppen

Barbara

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen