Angekommen!

 In Sweet Pouch Swap

Gestern habe ich eine ganz liebe Email von Melissa aus Australien bekommen. Sie war mein Swap-Partner beim Sweet Pouch Swap von Sew Delicious (hier habe ich schon mal darüber berichtet).

Nachdem ich Ihr Päckchen mit einer wunderschönen Tasche für mich gefüllt mit den herrlichsten australischen Süßigkeiten schon letzte Woche bekommen habe, ist mein Überaschungspaket für Sie auch endlich in Australien angekommen. Hier könnt Ihr Euch ansehen, was Melissa mir geschickt hat.

Und endlich kann ich auch Euch zeigen, was ich für Sie genäht habe. Nachdem ich ungelogen wochenlang darauf rumgedacht habe, was Ihr wohl gefallen könnte, 3 Versionen angefangen und wieder weggelegt habe, hab ich mich dafür entschieden etwas sehr Persönliches für Sie zu nähen.

Ich war noch nie in Australien. Also hab ich mir über die Google-Bildersuche viele Bilder angeschaut. Es ist ohne Zweifel ein Land der Gegensätze aber was mich von Anfang an gepackt hat waren die Bilder der australischen Strände. Dieses blau-türkis in den herrlichsten Nuancen! Wahnsinn, das möchte ich unbedingt mal live sehen. Ich hoffe, Melissa hat das Meer auch in der Nähe.

whitehaven-beach-australia Foto: Whiteheaven Beach, Australia, Bildrechte: vistanature

Diese Bilder haben mich zu meiner Tasche für Melissa inspiriert und ich habe meinen Stapel Uni-Stoffe in Türkis aus dem Schrank gezogen. Es ist meine Lieblingsfarbe, deshalb ist die Auswahl besonders groß:

Solids

Und daraus habe ich dann diese Tasche genäht:

Tasche komplett2

vorne und hinten ein Streifen Türkis in allen Abstufungen

Rainbow2

Bestickt mit einem Spruch, den ich sehr gerne mag und der glaube ich zur Mentalität der Australier passt.

Gesticktes

Innen habe ich einen meiner Stofflieblinge, V & Co.s Simply Color, benutzt.

Unterfaden

Zipper Tab

Der Schnitt ist ebenfalls von V & Co und heißt Color Block Zipper Pouches ( das Schnittmuster enthält drei Größen). Die Tabs muss man am Ende mit der Hand festnähen. Das nervt mich an dem Schnitt ein bisschen aber dafür werden sie besonders schön, nicht?

Und so ging mein Päckchen auf die Reise:

Päckchen

Gefüllt mit typisch deutschen Süßigkeiten (ein Kollege meines Mannes, der aus Australien kommt, hat mir gesteckt, dass man Milka, Haribo und Lindt auch in Australien kaufen kann. Toblerone sicher auch aber die ist einfach zu lecker um sie wegzulassen).

Ich hatte auf Melissas Blog gelesen, dass sie gerade mühsam Stoff aus der Serie “Terrain” von Kate Spain für einen  Quilt zusammensammelt. Die Serie gibt es längst nicht mehr und deshalb habe ich noch zwei Streifen aus meinem Fundus beigelegt.

Ich hoffe, Melissa hat Freude an dem Paket. Und ich bin beim nächsten Pouch Swap ganz sicher wieder dabei. Es hat mir wahnsinnig Spaß gemacht.

Viele Grüße
Barbara

P.S: Heute ist ja wieder Creadienstag! Nichts wie hin…

Empfohlene Beiträge
Anzeigen von 16 Kommentaren
  • Veronika

    Ich bin richtig gerührt, dass du ihr den ausverkauften Stoff beigelegt hast. Das ist meine Schwester! So ist sie immer! <3
    Und die Tasche ist auch schön!

  • miriam

    wahnsinnig schön…! und lieb! und du hast echt ne menge türkiser stoffe 🙂
    liebe grüsse
    miriam

  • ines

    Wie toll, das hast du super gemacht und ich freue mich mit dir und Melissa, sicher ist sie sehr gerührt.
    Lg Ines

  • Anita

    Oh was für eine wunderschöne Tasche Du genäht hast! Türkis liebe ich auch und die Farbabstufungen könnten nicht differenzierter sein. Toll!
    Lg Anita

  • Susanne (Millefila)

    Hallo Barbara,

    das Täschchen ist superschön, Wahnsinn wie viele Türkis-Töne es gibt. Über das Päckchen freut sich Melissa sicher rieisig. Muss doch allein schon total spannend sein, so ein Päckchen vom anderen Ende der Erde zu bekommen.

    LG
    Susanne

  • G'macht in Oberbayern

    Was für ein schönes Täschchen, was für eine rührende Geschichte dahinter, da werd’ ich gleich ganz sentimental…
    …Und danke, dass Du uns Deine türkisen Stoffe gezeigt hast! Mein schlechtes Gewissen ob meiner Stoffberge legt sich gerade schlafen… 🙂
    Liebe Grüße!
    Marlies (die heute schon nach Deiner Anleitung genäht hat und mit dem Ergebnis seeehr glücklich ist :-)))

  • Anja

    Barbara, wie immer waaahnsinnig schön! Über die typisch deutsche Schokolade würde ich mich auch freuen! Und die Zusage ist auch so superlieb! Da wird sich jemand richtig freuen in Australien! Liebe Grüße Anja

  • Claudine

    Eine wunderschöne Tasche. Blau und Türkis sind meine Lieblingsfarben.
    Liebe Grüsse
    Claudine

  • Grete

    Moin, Herzchen :o) – das lange nachdenken hat sich gelohnt – und das Täschchen ist auch total “Du”, schöner konnte es nicht werden!

  • Ms Midge

    I love everything about this package you sent me!!! And you were spot on about the beaches – I’m just about to write my next blog post about where we just spent the weekend! Thanks again Barbara! xxx

  • Ulrike

    einfach NUR traumhaft diese Tasche
    Liebe Barbara du hast einen unbeschreiblich guten Geschmack!!!!!!!!!!!!!!!
    Und eine ganz Herzallerliebste bist du glaub ich auch
    Liebe Grüße Ulrike

  • Sabine | binenstich.de

    Wunderschön. Du hast echt unglaublich viele türkise Stoffe… und etwas ganz Wunderschönes daraus gezaubert. Und der Spruch… perfekt!
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Dani

    Hallo, also dein Tauschpartner möchte ich auch sein, aber nicht meiner

  • Melanie

    Hallo Barbara!

    Ich verfolge seit einigen Tagen Deinen Blog. Ich habe auch eine besondere Vorliebe für türkis! 🙂
    Ich habe auch schon Deine Nähgewichte nachgenäht. Ich finde Sie sind für jemanden, der auch gerne näht eine nette Geschenkidee. Jetzt habe ich mal eine Frage: Das Täschlein, das nach Australien gegangen ist, habe ich mir mal anhand der Fotos angeschaut. Wie und an welchem Nähschritt näht man diese Ecken an den Enden des Reißverschluss an? Ich habe so was schon öfter gesehen, aber nur fertig, nicht als Anleitung. Vielleicht kannst Du dazu mal ein Tutorial verfassen?
    Ich finde das besonders hübsch und es sieht so professionell aus.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Herzliche Grüße, Melanie

    • Barbara

      Liebe Melanie,

      vielen Dank für das Kompliment! Ich bin in der Tat gerade dabei ein weiteres Kosmetiktaschen-Tutorial zu schreiben und zwar für diese Tasche (der Schnitt ist der Gleiche, hier ist der Oberstoff nur zweigeteilt und es gibt noch ein Band): https://www.das-mach-ich-nachts.com/2014/01/07/die-woche-der-kosmetiktaschen/ Die hat auch diese Reißverschlussenden. Kannst Du Dich noch einen Moment gedulden oder soll ich Dir vorab kurz ne EMail schreiben? Ist übrigens ganz einfach, macht sich aber gut, gell?
      Viele Grüße Barbara

      • Melanie

        Huhuuu…klar kann ich warten :-)) Bin schon echt gespannt. Es ist wahrscheinlich nur eine winzige Kleinigkeit, aber macht das Ganze optisch echt noch professioneller. Und wahrscheinlich kann man nett ein paar Stoffreste verarbeiten. 🙂

        Sonnige Grüße und lieben Dank für die schnelle Antwort,
        Melanie

Einen Kommentar hinterlassen

0