Karneval – schon wieder

 In Buchvorstellung

Krankenschwester_2

Warum eigentlich schon wieder? Ich bräuchte Karneval um ehrlich zu sein nicht. Ich bin mitten im Rheinland aufgewachsen, umgeben von Jecken. Geprägt haben mich aber dahingehend meine Eltern, denen als Österreicher dieses närrische Treiben immer fremd geblieben ist. Meine Mutter hat sich so lange ich denken kann zu Karneval ein Nudelsieb auf den Kopf gesetzt und behauptet, das wäre die bestmögliche Verkleidung (als was eigentlich?), die man nur wählen kann.

Krankenschwester-Kostüm

Als Kind hab ich Karneval natürlich auch genossen. Einmal im Jahr einen ganzen Tag als Prinzessin herumlaufen war schon toll. Deshalb habe ich auch Verständnis für meine Tochter, die jetzt den Karnevalstagen entgegenfiebert. Skurrilerweise hat es mich nämlich nach meinem Weggang aus dem Rheinland in die einzige kleine Karnevalshochburg des Ruhrgebiets verschlagen und uns stehen am Wochenende einige Umzüge und Veranstaltungen ins Haus.

Natürlich wurde schon wild über das Kostüm des Jahres verhandelt. Königin! Nein, Zauberfee wie letztes Jahr! Und dann kam die Ansage vom Kindergarten, dass es ein Tier sein muss. Da muss ich jetzt nochmal in mich gehen bzw. dieses Buch wälzen:

IMG_2970

Einmal König sein! – Kinderkostüme selber nähen” von Emma Hardy. Hier habe ich auch die Anleitung zum Krankenschwestern-Kostüm gefunden, dass Theresa vor zwei Jahren anhatte.

IMG_2977

Dieses Buch hält aber noch eine Menge anderer sehr süßer Ideen für Jungs und Mädchen vor, allesamt ohne große Nähvorkenntnisse herzustellen:

IMG_2971

IMG_2975

In solchen Momenten bin ich wirklich froh, dass ich das Nähen gelernt habe. Ein schönes Kostüm in einem Laden zu finden ist nämlich gar nicht so einfach, erst recht nicht, wenn das Kind schon sehr spezielle Vorstellungen hat. Ich werde berichten, zu was wir es gebracht haben!

Bis dahin viele Grüße
Barbara

Neueste Beiträge
Anzeigen von 8 Kommentaren
  • Anita

    Sehr hübsch geworden ♥ und die Buchempfehlung ist natürlich sehr nützlich. Mir steht das noch (im Eiltempo) bevor. Ein Bienchen soll es werden…
    Liebe Grüße,
    anita

  • Veronika

    Oh sind das tolle Kostüme! Jetzt will ich auch nähen können 🙁

  • Gabi

    Hübsch deine kleine Krankenschwester :o) …wer würde da nicht gerne krank sein!
    Schönes Kostüm ♥
    Liebe Grüße aus dem *kostümarmen* Norden
    Gabi

  • NoNiJoMa

    Hi,

    Jetzt wollte ich das Buch bestellen, das gibt es nicht mehr. Als ehemalige Buchhändlerin gleich alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Das Buch gibt es gebraucht ab 140 €. Bin ja fast vom Stuhl gefallen! Du hast da einen echt Schatz! Also dieses Jahr Ritter und Bär. Aber wenn du das Buch mal los werden willst…. .
    Liebe Grüße und Danke
    Andrea

    • Barbara

      Hallo Andrea,

      ich hab schon gesehen, dass es das bei Amazon nicht mehr gibt. Also ruhig mal bei den Stoffhändlern die Augen aufhalten! Die haben ja oft noch so Schätze im Regal stehen.

  • Nessi

    Deine kleine Krankenschwester ist wirklich sehr süß!!
    Viel Erfolg bei diesjährige Kostümsuche und Umsetzung – ich kann mit Karneval noch weniger anfangen als deine Ma, soll heißen: ich ziehe mir noch nicht mal einen Sieb an ;o) Aber die Kids lieben es, da macht man dann doch gerne ihre Verkleidungseuphorie mit!
    LG, Nessi

  • Evodia

    Nach einigem Gewarte habe ich das Buch doch noch gebraucht bei Amazon bekommen,
    und nicht mal 10 Euro bezahlt.
    Schade, das es anscheinend nicht mehr aufgelegt wird.
    Danke fuer den Tipp!
    Gruesse Evodia

Pingbacks / Trackbacks

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen