Neue Schlafanzughosen für die kleinen Damen

 In Nähen, Nähen für Kinder, Nähen fürs Kinderzimmer

Monaluna_ Westwood Pyjamas-1
Schon vor einigen Wochen waren wieder neue Schlafanzughosen fällig, diesmal aufgrund des heran nahenden Frühlings aus leichter Baumwoll-Popeline und nicht mehr aus winterlichem Flanell.
Monaluna_ Westwood Pyjamas17-1
Der Schnitt für die Hosen hat sich hier schon bestens bewährt: Oliver & S. Bedtime Stories, genäht in den Größen 2 Jahre und 7 Jahre. Der Schnitt fällt wie immer bei Oliver & S. groß aus und ist recht weit geschnitten. Die Kinder mögen das aber weil sie damit auch in einem Baumwollstoff volle Bewegungsfreiheit haben. Für Theresa hätte ich aber glaube ich besser nur die Länge der Größe 7 Jahre genommen und wäre in der Breite bei 6 Jahre geblieben. Sie ist ganz schön in die Länge geschossen in den letzten Wochen und Monaten.
Monaluna_ Westwood Pyjamas20-1
Die Hosen sind schon Nummer 12 und 13 nach dem Schnitt (hier habe ich z.B. mal 8 Stück auf einmal aus Flanell genäht). Das Schlafanzug-Oberteil des Schnittmusters habe ich ehrlich gesagt noch nie genäht, die Kinder tragen lieber Shirts dazu.
Monaluna_ Westwood Pyjamas25
Das Schnittmuster ist wie immer bei Oliver & S. gut gemacht und erklärt und bis in die Details innen wie außen sauber durchdacht.
Monaluna_ Westwood Pyjamas22
So mag ich das. Zudem ist es ein echter Unisex-Schnitt und sieht an Mädchen wie Jungs gleichermaßen gut aus.
Monaluna_ Westwood Pyjamas27
Hinten ist die Hose etwas höher geschnitten, deshalb ist es sinnvoll hinten ein Label oder einem Stück weiches Webband zur Orientierung einzunähen.
Monaluna_ Westwood Pyjamas23
Die verwendeten Stoffe haben es mir echt angetan. Es ist Bio-Popeline vom kalifornischen Label “Monaluna“. Die Serie heißt “Westwood” und die Farben sind so klar und leuchtend!
Monaluna_ Westwood Pyjamas21-1
Aus “Westwood” habe ich noch mehr genäht, aber dazu an anderer Stelle mehr. Die “Westwood”-Serie von Monaluna findet Ihr online bei der Eulenmeisterei. Die Popeline ist so fein und weich, dass sie quasi nach Kleidungsstücken schreit.
Monaluna_ Westwood Pyjamas2-1
Stoff: Bio-Baumwollpopeline “Westwood” von Monaluna, bestellt bei der Eulenmeisterei
Schnitt: Oliver and S. Bedtime Stories (Pants)
Label: individuell erstellt von JenniferJewels über Etsy
Monaluna_ Westwood Pyjamas28
Habt eine gute Woche!
Liebe Grüße
Barbara

Monaluna_ Westwood Pyjamas12-1

Empfohlene Beiträge
Anzeigen von 16 Kommentaren
  • Liebe Barbara!
    Wunderschön sind die Hosen geworden und vielen Dank für den tollen Stofftipp!! Das ist auch genau das Richtige für meine beiden kleinen Jungs ( 2&4 Jahre).
    Liebe Grüße Vanessa
    PS. Auch Deine Fotos sind sehr gelungen mit dem hübschen Hintergrund.

  • NadelEule

    Liebe Barbara,
    Die Hosen sind wie immer ganz zauberhaft, genauso wie deine Stoffauswahl. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche mir besser gefällt 🙂 weißt du, ob es diesen Schnitt auch für Erwachsene gibt?

    Liebe Grüße,
    Yvi

    • Barbara

      Liebe Yvi,

      leider leider nein. ich habe auch bis heute keinen guten Schnitt für eine Erwachsenen-Schlafanzughose aus Baumwolle gefunden. Tut mir leid.

      Danke für Deine lieben Worte & viele Grüße
      Barbara

      • NadelEule

        Oh Mann, wie schade! Warum es die wirklich tollen Schnitte immer nur für die Kleinen gibt *schnief*
        Dann suche ich auch mal weiter… Wenn ich eine finde, lasse ich es dich wissen 🙂

        Liebe Grüße, Yvi

  • Fräulein Wunderherz

    Süß! Sehr schöne Stoffe, die super zum Schnitt passen. Und diese tollen Fotos wieder! Und die putzigen Füßlein!
    🙂

  • Maria

    Was für klasse Fotos!!! Ich bin ganz hin und weg von deinen süßen Mäusen …
    Die Hosen würde ich in entsprechender Größe auch tragen. Meine Maus steht nur auf Prinzessinnennachthemden 🙁 aber sobal die Jungs ihren Einteilern entwachsen, werd ich deine tollen Beispiele als Inspiration nehmen. Danke dafür!
    Viele Grüße,
    Maria von Mäusemode

  • Fränzi

    Oh wie wunderschön 🙂 Monaluna hat es mir auch angetan…bislang allerdings nur als Kissen. Ich fürchte der Kleine ist für Baumwollhosen (nachts) einfach zu rabiat.

    Toll sehen sie aber auf jeden Fall aus und gut wenn sich ein Schnitt bewährt, ich würde da auch nicht wechseln.

    Liebe Grüße
    Fränzi

  • Silvia (Eulenmeisterei)

    Liebe Barbara,

    jetzt komm ich endlich dazu, Dir auch noch zu sagen, wie gelungen ich diese tollen Schlafanzughosen sind. Ich finde die Stoffe passen hervorragend zum Schnitt und ich kann mir gut vorstellen, dass sie bequem sind. Den Schnitt muss ich mir auf jeden Fall vormerken.

    Fotografiert hast Du die Mäuse übrigens auch ganz toll!

    Ein sonniges Wochenende wünscht
    Silvia

  • ilanoé

    Liebe Barbara,
    Deine Hosen sind einfach wunderschön und ich liebe solche schöne Stoffe, der Schnitt ist auch richtig cool!
    Ich lese deinen Blog seit langem jetzt und finde deine Kreationen immer soooo schön, aber geschrieben habe ich noch nie! Ich danke dir auch für die tollen Tipps zum Thema Stoffe kaufen, ich habe bis her keine in den USA bestellt, aber ich habe schon ein paar wunderschöne Stoffe gesehen ….
    Danke auch für dein Tutorial für die Kosmetiktasche, ich habe gerade eine genäht und geschenkt! Ich werde sicher mir noch eine nähen!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

  • Renate

    Hallo Barbara,

    ich gratuliere dir zu deinem schönen Blog. Seit Kurzem bin ich Fan von dir. Du hast so gute Tipps für Stoffe und Schnitte. Ich habe mir nun auch den Schnitt von Oliver + S (bedtime story pajamas, kimono) gekauft. Kannst du mir bitte sagen, was das für Größen sind? Also 6-12 M, 12-18 M und 18-24 M ist klar. Damit sind Monate gemeint. Dann kommt 2T??, oder soll das ein J sein bei der Auflistung “Body Measurement”. Ich kann mir nichts anderes vorstellen. Wenn ja, 18-24 M ist ja für bis zu 2 Jahre und dann nochmals extra eine Größe für 2 Jahre? Ich kapier’s nicht. Mein Enkel wird im August 3 Jahre. Welche Größe würdest du mir denn empfehlen aus deiner Erfahrung. Ich möchte den Schlafanzug für jetzt nähen.

    • Barbara

      Liebe Renate, es ist wie Du es vermutest. Es gibt 18-24 Monate und 2 Jahre. Das entspricht ungefähr der deutschen Grösse 86 und 92. 3 Jahre entspricht 98/104 cm. Wie gross er denn? Wenn gross und eher schlank kannst Du ja in der Breite die 2 Jahre zuschneiden und in der Länge 3 Jahre. Das hab ich bei kleinen Jungs schon öfter so gemacht. Gutes Gelingen und liebe Grüße Barbara

  • Renate

    Liebe Barbara, danke für deine Antwort. Du hast mir damit geholfen. Ich bin aber leider noch nicht zum Nähren gekommen, da ich grade eine Patchwork-Babydecke in Arbeit habe. Vielen Dank nochmals.

  • Marlies

    Liebe Barbara, auf Deiner Seite kann ich mich laaaaange verweilen. Toll, dass Du so gute Anleitungen zeigst.
    Ich als Nähanfänger kann davon sehr profitieren.
    Eine Frage habe ich, da ich neuerdings so einen Verschleiss an Reissverschlüssen habe, und mich die Endlos Reissverschlüsse langsam nerven ( fehlen ab und an die Schieber) habe ich irgendwo von Dir gelesen, dass Du diese im 50stk Paket kaufst. Damals habe ich eine Bestellung eingegeben wurde leider gestört und jetzt finde ich die Seite nicht mehr.
    Kompliment an die Schlafanzughosen, hast mich auf eine Idee meiner Enkelinnen gebracht, viel Dank lg Marlies

    • Barbara

      Liebe Marlies,

      Liebe Dank, ich freue mich, dass es Dir hier gefällt. 50 er Packs Reißverschlüsse gibt es in Deutschland bei Jajasio oder beim Nähschotten. Ich bestelle meine in den USA bei Zipit (über easy, das ist das amerikanische DAWanda. Sie sind von YKK und ich kann mir meine Packs selbst zusammenstellen. Bei den bereits zusammengestellten Mischungen sind bei mir immer die selben Farbrn ruck-zuck vergriffen und ewig dieselben sind über. Ich bestelle meine Mischung immer in 35 oder 40cm Länge und kürze sie auf die gewünschter Länge. Damit bin ich für alle Fälle gerüstet.

      LG Batbara

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen