Buch- und Stoffvorstellung: V & Co.’s “Colorful”

 In Buchvorstellung, Nähen, Nähen lernen, Patchwork und Quilten

V & Co. Bücher_gesamt2
Seitdem ich mit dem Nähen angefangen habe sind so einige Bücher bei mir eingezogen. Ich gehöre zu den Menschen, die es gerne ganz genau wissen wollen.  Auch in Zeiten des Internets geht doch nichts über ein wohl recherchiertes Fachbuch. Und es gibt absolut großartige Nähbücher! Teilweise leider nur auf englisch aber immer mehr werden auch ins Deutsche übersetzt.

Einige wenige habe ich hier im Blog vorgestellt, ganz viele nicht. Das will ich ändern und hier in einer losen Reihe über die Bücher schreiben, aus denen ich gelernt oder die mich inspiriert haben.
V & Co. Bücher_gesamt
Den Anfang macht nicht ein, sondern gleich vier Bücher! Sie gehören nämlich zusammen, deshalb fasse ich sie hier einfach mal zusammen.

“Yellow”, “Orange”, “Red” und “Green” von keiner geringeren als Vanessa Christenson von V & Co. Vanessas Blog habe ich vor Jahren entdeckt. Damals gab es dort neben ihren lustigen Blogtexten einige wenige Schnittmuster in ihrem Shop, womit sie sich neue Stoffeinkäufe finanziert hat.

Ihr unglaubliches Gespür für Farbe und Farbzusammenstellungen blieb nicht lange unentdeckt und in 2012 gab es bei Moda ihre erste Stofferserie.
simply color V and Co header
Fotorechte: Vanessa Christenson

Simply Color, bis heute einer meiner absoluten Lieblingsserien. Danach folgten jede Menge weitere (Quilt-) Schnittmuster, Garnrollenserien mit Aurifil, und drei weitere komplette Stoffserien,
simply style v and co moda
Fotorechte: Vanessa Christenson

Simply Style,
va15
Fotorechte: Vanessa Christenson

Color me happy und
color theory moda fabric v and co
Fotorechte: Vanessa Christenson

Color Theory. Allesamt sehr moderne und lebendige Kollektionen, die richtig erfolgreich waren.

Im letzten Jahr in Houston habe ich Vanessa dann persönlich kennenlernen dürfen und mich ausführlich mit ihr über die kommenden Projekte unterhalten. Spannend! Und, nachdem sie überall Lob und Anerkennung für Ihren Umgang und die Kombination von Farben erhalten hatte, entstand bei ihr die Idee zu farbreinen Stoffserien, kombiniert mit einem jeweiligen Buch. Das Buch soll dabei eine Inspiration und Anleitung für den Umgang und die Kombinationsmöglichkeiten der jeweiligen Farbe sein.

Und jetzt ist es soweit: Die ersten vier der insgesamt sechs Bücher sind erhältlich und zu rot, orange und gelb sind die passenden Stoffe bereits im Handel.
Simply colorful moda fabrics v and co header
Fotorechte: Vanessa Christenson

Grün ist als Buch bereits erhältlich. Der Stoff wird bald folgen und dann fehlen nur noch lila und blau.
simply colorful II collage with wording
Fotorechte: Vanessa Christenson

Aber welche Idee steckt hinter diesen Büchern? Gerade beim Patchworken, wenn eine Vielzahl Stoffe und damit Muster und Farben zusammenkommen, tun sich viele schwer damit eine stimmige Kombination zu finden, die die gewünschte Wirkung hat. Ruhig und harmonisch oder vielleicht eher ein echter Eyecatcher?

Sie nennt die Bücher “A Crayon Box for Quilter”, also einen Malkasten für Quilter bzw. Nähbegeisterte. Sie erklärt, warum manche Farben sehr gut miteinander harmonieren und andere wenig und ermutigt zusätzlich, die edle Wirkung einer einzeln eingesetzten Farbe nicht zu unterschätzen.
V & Co. Bücher_ColorW
In der Farbtheorie gibt es dafür ein “Color Wheel”. Jede Farbe hat einen festen Platz im Farbkreis und steht in fester Verbindung mit allen anderen Farben im Kreis. Manche Kombinationen wirken auf uns automatisch harmonisch, andere stimmig aber sehr laut.
V & Co. Bücher_Color Theory
Die Theorie dahinter erklärt Vanessa in jedem Buch bezogen auf die jeweilige Farbe. Wer also beispielsweise rot als Lieblingsfarbe hat, bekommt hier eine Anleitung wie rot sich in Verbindung mit den anderen Farben verhält.

Nach dieser mehr als farbenfrohen Einleitung beinhaltet jedes der Bücher ein paar Projekte mit detaillierter Anleitung. Und da sind ganz tolle Sachen dabei!
V & Co. Bücher_rot V & Co. Bücher_orange
Jedes Buch hat Quiltvorschläge,
V & Co. Bücher_grün
V & Co. Bücher_Quilt

und kleinere Projekte wie Taschen, Tischläufer und vieles mehr.
V & Co. Bücher_grün2
Und jetzt: Fakten, Fakten, Fakten:
V & Co. Bücher_Rücken
Buchtyp:

Inspiration

Seitenzahl:

Yellow, Green, Orange und Purple: 104 Seiten;  Red und Blue jeweils 96 Seiten

Herausgeber:

Lucky Spool

In welcher Sprache sind die Bücher erhältlich?

Englisch. Die Anleitungen sind aber mit vielen Grafiken gut zu verstehen. Die Farbtheorie der ersten Seiten ist immer auch mit Bildern unterlegt.

Für wen lohnen die Bücher?

Sie lohnen sich für jeden, der mehr über den gezielten Umgang mit Farben lernen will. Und auch die Ideen sind wunderschön umgesetzt. Die Bücher inspirieren schon beim Blättern! Mindestens in der eigenen Lieblingsfarbe (sofern das eine der sechs möglichen ist) ein guter Kauf.

Qualität der Texte, Bilder und Anleitungen

Die Anleitungen sind sehr detailliert beschrieben und gut bebildert. Die Fotos gefallen mir stilistisch und qualitativ sehr gut. Für mich hätte der theoretische Teil ruhig etwas umfassender sein können. Alles in allem ein sehr gut gemachtes Hardcover-Buch.

Preis-/Leistung

Ganz günstig sind die Bücher auf den ersten Blick nicht. Jedes Exemplar kostet rund 16,80 Euro und enthält je einen Theorieteil und dazu in Summe sechs Anleitungen, aufwändigere und weniger aufwändige. Da die Projekte und Anleitungen aber wirklich gut sind und auch ein hochwertiges Schnittmuster sein Geld kostet, relativieren sich die Kosten wieder, sofern man mindestens ein bis zwei Ideen daraus umsetzen möchte.

Wo gibt es das Buch?

Die Bücher gibt es bei Amazon (hier die Links zu den Büchern gelb, orange, rot, grün), auf Bestellung sicher auch in jeder anderen Buchhandlung  und darüber hinaus in ausgewählten Stoffläden. Sowohl die Bücher als auch die passenden Stoffserien sind auch im Stoffsalat erhältlich. Die Bücher für die Farben blau und lila sind bereits per Vorbestellung zu bekommen.

Das ich V & Co.-Fan bin ist bis hierhin wahrscheinlich schon aufgefallen. Richtig – durch und durch! Deshalb habe ich mir auch alle vier Bücher gekauft und die beiden anderen bereits vorbestellt.

Haben sich die Bücher für mich gelohnt?

Ja. Im theoretischen Teil gab es zwar für mich wenig Neues denn damit hatte ich mich vor einer Weile schon einmal intensiv befasst. Aber so schön bebildert ist und bleibt es ein sehr inspirierender Anblick. Ein paar richtig tolle Anleitungen sind in den Büchern ebenfalls enthalten, die ich nachnähen möchte.

Ich habe zum Beispiel festgestellt, wie unheimlich schön ich Orange als allein eingesetzte Farbe in Kombination mit weiß oder hellbeige finde. Ganz generell gefällt mir das orangene Buch am besten.

V & Co. Bücher_orange-2

Darüber hinaus habe ich angefangen etwas aus den gelben Stoffen zu nähen. Eine Farbe, die ich bisher wenig genutzt habe

V & Co. Bücher_yellow

Die Ombre-Stoffe (so nennt man diesen stufenlosen Farbverlauf von zart bis kräftig im selben Farbton) finde ich darüber hinaus großartig. Die kommen auf jeden Fall bald zum Einsatz. Vielleicht sogar für ein Projekt aus den Büchern.

Gerade weil mir die Ombres so besonders gut gefallen freue ich mich riesig, dass es als nächstes eine reine Ombre-Stoffserie, bestehend aus 20 Farben, geben wird. Was man damit nicht alles anstellen kann! Da heißt es mal wieder sich in Geduld üben, denn sie kommt erst im Frühjahr 2016 in den Handel.
Moda Ombre Gradient Fabric V and Co ombre gradient wheel collage ombre basics with text
Fotorechte: Vanessa Christenson

Viele Grüße
Barbara

Neueste Beiträge
Anzeigen von 5 Kommentaren
  • Sandra

    Liebe Barbara,
    vielen Dank für die Vorstellung der Bücher.
    Da kann ich bestimmt noch einiges raus lernen. ?
    Liebe Grüße aus Berlin
    Sandra

  • michèle

    Hallo Barbara, auf was habe ich mich mit deinem Blog nur eingelassen… die Stoffe sind schon so toll und jetzt kommst du noch mit Büchern?! Ich werde mir die Bücher gleich alle bestellen, so bin ich halt ?. Die V & Co. Stoffe sind wunderschön, weisst du, wo man sie bekommt? Ich habe gestern beim Surfen keine Angebote für Bundles entdeckt. Wir gehen im Oktober nach New England, ich kann natürlich nicht alle Stoffläden abklappern, deshalb meine Frage an dich, kannst du welche Läden in New England oder Boston empfehlen? Liebe Grüsse, Michèle

    • Alexandra

      Hallo Michele,
      auch ich bin diesen Stoffen total verfallen. Ich habe jetzt mal im Internet geschaut und bei http://www.fatquartershop.com bekommst Du alle Bundles. Aber der Shop ist halt in Amerika. Vielleicht hast Du eine Möglichkeit, es irgendwo hin auf Deiner Reise schicken zu lassen. In Deutschland habe ich es jetzt auch noch nicht als ganzes gefunden.
      Viel Spaß im Urlaub und viele Grüße
      Alexandra

  • Sophia

    Das ist wirklich eine schöne Bücher Review, sehr hilfreich! Wenn du gerne liest kann ich dir sehr “Fachwissen Bekleidung” empfehlen. Danach weist du wirklich ALLES:) Liebe Grüße, Sophia
    http://www.littlesewingmachine.blogspot.de

  • Alexandra

    Hallo Barbara,
    Du hast mich komplett angesteckt. Noch heute werde ich alle Bundles (vor-)bestellen. Ich habe gott sei Dank eine Freundin in Amerika, wo ich es hinschicken lassen kann und bei meinem nächsten Besuch nehme ich es dann von dort mit. Das dauert zwar noch ein bißchen, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
    DANKE, DANKE, DANKE für Deine tollen Tipps.
    Liebe Grüße
    Alexandra

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen