lable2

CAMONT

Rifle Paper Co.

Anna Bond hat auf Reisen ein englisches Farmhaus aus dem 18. Jahrhundert in Camont besucht. Diese für sie so besondere Reise hat sie zur neuesten Rifle Paper Co.-Stoffserie inspiriert.

Feigenbäume, Hühner, Pfauen und die herrlichsten Pflanzen sind Motive dieser Serie.

dmin_camont_01_03

Was mir besonders gut gefällt

„Camont“ ist ein ganz andere Rifle Paper Co Serie. Ein etwas anderes Farbschema und ganz neue Motive. Sie lässt sich kreuz und quer kombinieren und ist unglaublich vielseitig.

Ich habe seit Jahren ein großes Herz für die Motive von Anna Bond, der Designerin von Rifle Paper Co. Jedes Motiv ist mit der Hand gemalt und wird dann auf Stoff oder Papeterie übertragen.

In unserem Shop findest Du eine stetig wachsende Auswahl von Rifle Paper Co. Produkten. Zauberhafte Tassen, Schreibtischartikel, Memo Blöcke und vieles mehr!

Barbaras

Favoriten

Wie so oft sind es die dunklen Canvas-Prints, die ich stundenlang anschauen könnte. Sie sind so detailreich und edel!

Was Du daraus nähen kannst

Für viele Accessoires und Home Dekor ist Canvas optimal geeignet.

Die große Auswahl an Baumwollstoffen eignet sich für Quiltprojekte jeder Art. Die detailreichen Motive machen Dein EPP-Projekt ganz besonders.

Diese Serie hält unzählige Optionen offen: Der Canvas eignet sich für Taschen und Kleidung. Er ist so herrlich weich, dass sich daraus zauberhafte Röcke und Hemden nähen lassen. Du kannst sie aber auch aus der Baumwolle nähen, die eine herausragend gute Qualität hat.

Schnittmusterideen

Lampenschirm beziehen
Lampenschirm beziehen

Im Kinderzimmer meiner Tochter habe ich den Lampenschirm mit einem Lieblingsstoff bezogen und es sieht so toll aus!

In diesem Video lernst Du, wie es gemacht wird:

Canvas Pencil Pouch
Canvas Pencil Pouch

Du hast einen hübschen Canvas-Rest übrig? Dann kannst Du mit dieser kostenlosen Anleitung ein ruck-zuck Stiftemäppchen nähen!

Einkaufstasche
Einkaufstasche

Eine Einkaufstasche aus einem Canvas ist so praktisch. Hierzu findest Du einen Freebie auf dem Blog

Pekka
Pekka

Diese Form der Kosmetik- und Aufbewahrungstasche ist nach wie vor ein echter Liebling von mir. Ich habe sie inzwischen unzählige Male genäht. Aus Canvas funktioniert sie ohne Vlies.

Haarschmuck
Haarschmuck

Eine Schleife an ein einfaches Haargummi knoten und schon hast Du einen Pferdeschwanz mit einem schicken Extra.

Mit diesem Tutorial nähst Du Dir eine Schleife, die Du oben zubindest.

Schlüsselanhänger
Schlüsselanhänger

Schlüsselanhänger sind und bleiben meine liebsten Reste-Verwerter.

Du findest im Shop eine Anleitung und dazu eine schöne Auswahl an Rohlingen in verschiedenen Farben und -Breiten.

Kissen
Kissen

Einen schönen Stoff, mehr braucht es nicht. Besonders die Canvas-Stoffe eignen sich so gut um mit einem schönen Stoff einen Wohnraum zu verschönern.

Hier erkläre ich Dir, wie Du einen verdeckten Reißverschluss einnähst.

Scrunchie
Scrunchie

Diese hübschen Haarbänder sind bei Groß und Klein beliebt und werden oft als Armschmuck getragen. Du kannst sie ganz einfach selbst nähen.

Stoff im Rahmen
Stoff im Rahmen

Einen schönen Stoff einfach einrahmen und als Wandschmuck nutzen? Auf jeden Fall!

Handsticken
Handsticken

Du kannst das Motiv auch einfach als Vorlage nehmen!

Devon Pouch
Devon Pouch

Diese wunderschöne Tasche, hier kombiniert grünem Leder, ist ein wahres Prachtstück. Das Schnittmuster findest Du hier

Noodlehead-Essential-Booklet
Noodlehead-Essential-Booklet

Wenn Du diese Form von Tasche magst, dann wird Dir das Schnittmsuter aus dem Noodlehead-Essential-Booklet gefallen. Enthalten sind gleich 2 Schnittmuster

Carolyn Pyjamas
Carolyn Pyjamas

Diesen klassischen Pyjama kannst Du aus Baumwolle, Rayon, Seide, Leinen oder Flanell nähen. Passendes Schrägband für die Paspel findest Du ebenfalls bei uns.
Das Schnittmuster auf Papier haben wir im Shop. Inzwischen gibt es auch eine Plus Size-Version als pdf bei Closet Core!

Fringe Dress
Fringe Dress

Eines meines liebsten Schnittmuster für Kleider. Dieser Schnitt hat eine tolle Passform und steht so vielen Frauen so unglaublich gut. Inzwischen gibt es auch eine Plus Size Version. Ich war Testnäher und kann deshalb aus erster Hand sagen, wie gut die Passform ist.

Decke aus zwei Stoffen
Decke aus zwei Stoffen

Eine schöne Decke braucht nur 2 Stoffe: Ein Lieblingsstoff auf der Vorderseite und ein passender Rückseitenstoff. Vielleicht aus einem besonders weichen Material wie Musselin oder Flanell. Ein schönes Binding dazu und ein weiches Vlies dazwischen – fertig.

Zur Serie

Passende Basics

Rifle Paper Co. Basics

0