Schönes aus Stoffresten! Heute: Patchwork Ball

Ich bin eigentlich, jedenfalls was Stoffdesigns betrifft, nicht der romantische Typ. Aber weder an einem Tilda-Stoff, noch an den Stoffserien von Tanya Whelan kann ich vorbeigehen. Eben diese Tanya Whelan postet leider nur gefühlte zwei Mal im Jahr etwas auf Ihrem Blog, aber hat als Ausgleich im letzten Jahr ein Buch geschrieben, das mittlerweile auch auf Deutsch erhältlich ist. Ich mag es sehr und hab schon Verschiedenes daraus genäht.

mf-lieblingsteile_neahen_572_res_800x640

Tanya Whelan Sew what you love

Auch wenn sich das Cover unterscheidet handelt es sich um ein und dasselbe Buch, einmal die deutsche Übersetzung, einmal das englische Original. Beide sind z.B. bei Amazon erhältlich.

Für das Kinderzimmer meiner kleinen Nichte habe ich diese Bälle genäht. Der Große taugt auch ganz wunderbar als Sitzsack.

Kissen Tanya Whelan

Beim Füllen wird schon so einiges an Füllwatte verbraten. Ich nehme dafür anstatt der teuren Watte die man Vlieseline und Co. kaufen kann immer IKEA-Kissen, die ich aufschneide. Die sind recht ergiebig, kosten rund 2-3 Euro und die Füllwatte ist in der Qualität gleichwertig. Für diesen Sack habe ich davon 2 1/2 Kissen verbraucht.

Ball_Clara

Dazu gab es noch einen kleineren Ball, den ich etwas fester gefüllt habe. Damit kann man auch drinnen Ball spielen ohne das etwas zu Bruch geht.

Das Schnittmuster für beide Größen habe ich aus dem Buch. Darüber hinaus hat Tanya den Schnitt auch auf Ihrem Blog für umsonst gepostet:

http://grandrevivaldesign.typepad.com/ballpattern1000.pdf

Auch für Anfänger ist das ein wunderbares Nähprojekt. Viel Freude damit!

Viele Grüße
Barbara

 

3 thoughts on “Schönes aus Stoffresten! Heute: Patchwork Ball

  1. 1

    Huhu!

    Danke für den Tipp. Suche gerade ein Schnittmuster für einen runden Sitzsack und bin beim Stöbern hier gelandet. Wird demnächst getestet.
    Liebe Grüße
    Sabrina

  2. 2
    Go00kiel says:

    Hallo!

    Die Bälle sind ein Traum (auch von den Stoffen, die Du gewählt hast).
    Einen Kleinen habe ich bereits nachgenäht und mein Sohn ist begeistert.
    Ich würde ihm auch gerne so einen größeren Sitzball nähen. Magst Du verraten, wie groß (Umfang) Du den für Deine Nichte gemacht hast?

    Ganz lieben Dank und viel Spaß beim Weiternähen!

    Liebe Grüße

  3. 3
    Dorothea says:

    Ein Traum!

Comments are closed.