Kleine Geschenke zur Geburt

Um mich herum werden ständig und immer Kinder geboren. Meinem persönlichen Empfinden nach haben wir in Deutschland kein echtes Nachwuchsproblem aber sehr wahrscheinlich geht es mir nur wie allen Müttern, die eben reichlich andere Eltern mitten in der Familienplanung kennen. Wahrscheinlich ist das in ein paar Jahren gar kein Thema mehr für mich aber im Moment stehen kleine und große Geburtsgeschenke ständig auf meiner To-Sew-Liste.

Schnullerbänder rot

Ich frage mich also momentan ziemlich regelmäßig, was ich zu einem solchen Anlass wohl verschenken kann. Im Moment stehen wieder 4 zu beschenkende Babys auf meinem Zettel.

Schnullerband mit Ente_

Entendoppel mit Schnullerband_

Am liebsten nähe ich zu diesem Anlass Patchwork-Krabbeldecken. Aber mal ehrlich: Das ist schon ein nicht unerheblicher zeitlicher und finanzieller Aufwand, den ich für gute Freunde und mein engeres Umfeld nicht scheue, ganz im Gegenteil, aber oftmals sind eher Kleinigkeiten oder eine Mischung aus etwas Gekauftem und etwas Selbstgemachtem die bessere Wahl. Sonst würde ich glaube ich in den kommenden Wochen nichts anderes nähen als Babykram und Patchworkdecken (da fällt mir ein: Ich nähe gerade kaum was anderes! Drei angefangene Decken liegen gerade in meinem Nähzimmerchen…nun gut).

Wolldecke_Fussegger

Set mit Hase_

 

Set lila_2

Bewährt hat sich bei mir die beliebige Kombination aus Schnullerbändern (mein Tutorial dazu findet Ihr hier), Wachstuchtaschen für Feuchttücher und kleine feuchte Waschlappen für klebrige Eiscremehände und Co. (das Tutorial dazu stammt von Kleine Fluchten, bei der größeren Version einfach das Wachstuch 27 x 27cm zuschneiden), Kapuzenbadehandtüchern und einem Kuscheltier.

Feuchttuchtaschen_

Set mit Feuchttuchtasche_

Weil mich diese Gedanken so regelmäßig begleiten und es hier auch weiterhin immer wieder Geburtsgeschenke geben wird, habe ich dazu eine eigene Kategorie eingerichtet. Wer also ein bisschen Inspiration braucht, kann einfach rechts auf den Begriff klicken und findet dort alle Posts, die sich mit diesem Thema befassen.

Hasen mit Schnullerband_

Was die Kuscheltiere betrifft bin ich großer Fan der White Company (die auch ganz allgemein zu meinen liebsten Online-Shops zählt). Die sind so kuschelweich und süß! Alle gezeigten Kuscheltiere stammen von dort. Ich kaufe sie meist im Sale denn wenn die Briten Sale sagen, dann meinen sie auch Sale und man kann hier so manches Schnäppchen machen. Es kommen immer wieder neue Tiere dazu aber diese Hasen in 3 Farben und Größen sind fester Bestandteil des Sortiments.

Bunnies White Company_

Dort habe ich auch das Kapuzenbadehandtuch erstanden (das man eigentlich auch wunderbar selbst nähen kann aber wie gesagt – Sale).

Handtuch mit Pferd_

Badehandtuch_

Besonders am Herzen liegen mir nicht nur die Neuankömmlinge sondern vor allem die älteren Geschwister. Die werden bei mir immer mit beschenkt schließlich müssen sie zukünftig so manches Mal zurückstecken. Und diese Shirts werden mit großem Stolz getragen!

Große Schwester_2_

Große Schwester_Shirt_

Die Decken und Kissen stammen übrigens von der Firma David Fussenegger aus Vorarlberg. Eine sensationelle Qualität, GOTS-zertifiziert mit tollem Design und ziemlich guten Preisen. Wir haben schon diverse im Haus und sie sind auch nach x-Mal waschen noch weich und schön. Kann ich sehr empfehlen!

Viele Grüße Barbara

P.S: Total kreativ das Ganze, deshalb auf zum Creadienstag!

13 thoughts on “Kleine Geschenke zur Geburt

  1. 1
    ak-ut says:

    sehr schöne geschenkideen, ganz zauberhaft umgesetzt !

    lg anja

  2. 2
    Steffi says:

    Ohhh wie wundertoll! Vorallem die Enten sind echt entzückend! Jaja, um mich herrum werden sie auch gerade alle Mama 🙂

  3. 3
    Grete says:

    Oh-mann-oh, Barbara! Ein Geschenk süßer als das nächste – vielleicht sollte man einen Geburts-/Baby/ältere-Geschwister-Geschenke-Laden eröffnen? LG, Grete

  4. 4
    Allie and Me says:

    Liebe Barbara :o)
    so viele wundervolle WillkommesGeschenke zauberst du da ✿ einfach wundervoll!
    ganz liebe Grüße
    Gesine

  5. 5
    Steffi says:

    Sehr niedlich deine Geschenkideen!
    LG Steffi

  6. 6
    Katharina says:

    Liebe Barbara, das kommt ja sowas von passend! Mein Neffe und meine Nichte haben gleichzeitig beschlossen, Nachwuchs in die Welt zu setzen und ich bin ständig auf der Suche nach hübschen Ideen. Die werdende Großmutter (meine ebenfalls nähende Schwägerin) wird auch begeistert sein. Ich geb das gleich mal weiter. Und die Fotos – wie immer – zu schön :))) Liebe Grüße Katharina

  7. 7
    Mella says:

    Liebe Barbara,
    was für tolle Geschenke! Da möchte ich glatt nochmal Mama werden 🙂 Sehr schöne Fotos!
    Liebe Grüße,
    Mella

  8. 8
    Mickey says:

    Alles so, so schön…ich kann mich gar nicht sattsehen. Lg Mickey

  9. 9
    Aylin-Nilya says:

    Was für supersüsse Sacgen, besondes für die älteren Geschwister….
    Wie kann ich deinem Blog folgen, finde ich nicht,
    Lg aylin

    • 9.1
      Barbara says:

      Vielen Dank! Du kannst per Mail, via Bloglovin oder Feedly folgen. Die Button sind ganz oben! Eine Facebookseite gibt es auch. Liebe Grüsse Barbara

  10. 10
    Fränzi says:

    Oh wie schön…hier gibt es auch eine wahre Babyflut. Dank deiner Inspiration ist auch schon eine gut gefüllte “divided bag” als Geschenk in die Welt gezogen 🙂

    Und nun schau ich mal nach Kuscheltieren….:)

    • 10.1
      Barbara says:

      oh fein! Schickst Du mir ein Foto ?! Büüddee… Liebe Grüße

      • Fränzi says:

        Schau mal hier, habe dich und die Inspiration auch lobend erwähnt….auch wenn mir dank deinem heutigen Post erst wieder klar wird, dass das Teil “basket” und nicht bag heißt. Auf jeden Fall eine tolle Idee und als Strick-Häkelkörbchen für meine Mama auch schon zugeschnitten und wir selbst brauchen sowas natürlich auch noch und die und jene und überhaupt und sowieso 🙂

        http://blog.verflixxtzugenaeht.de/die-beste-geschenkverpackung-ueberhaupt

Comments are closed.