Die Farbpracht des Herbstes in einem Kissen & Verlosung eines Fat Quarter Pakets mit 24 Pure Elements!

Wie bereits angekündigt zeige ich Euch direkt im Nachgang zu Herbstkissen Nummer Eins meine farbintensive Version. Als ich meinem Mann dieses Kissen unter die Nase hielt und fragte, welcher Jahreszeit er dieses Kissen denn zuordnen würde meinte er: “Frühling. Auf jeden Fall Frühling.” Ist der denn völlig verwirrt?!

Für mich sind es die Eindeutigsten aller möglichen Herbstfarben. Nicht umsonst wird der Herbst der Farbkasten der Natur genannt.  Satte Beerentöne, das Goldgelb der tiefstehenden Sonne und dazu das Blau der der Abenddämmerung. Mehr Herbst geht nicht. Jedenfalls nicht in meinem Kopf.

Ich kann diese starken Farben nicht das ganze Jahr gut ertragen. Jedenfalls nicht jeden Tag um mich herum. Aber im Herbst finde ich sie toll. Saisonal wird dieses Kissen also immer wieder in meine Leseecke einziehen.

Die verwendeten Farben sind (von links nach rechts): Art Gallery Pure Elements in Cabernet (Pflaume/Aubergine), Tile Blue (Petrol), Turmeric (Goldgelb), Mediterraneo (Mittelblau), alle aus dem Herbstpaket, und zusätzlich Dark Citron (grün) aus dem Sommerpaket und Spiceberry (Beerenrot) aus dem Winterpaket.

Meine Idee die Farben nach Jahreszeiten zu vernähen ist nur eine von unzähligen Varianten meine 24 Lieblingsunis zu benutzen. So viele Kombinationen sind denkbar.

Meine Farbauswahl für den Herbst, so stellte sich eher per Zufall heraus, sind gleichzeitig Lieblingsfarben der Designerin Anna Maria Horner. Alle Stoffe, mit denen ich diese sechs Unis kombiniert habe, stammen von ihr. Aus verschiedenen Kollektion der vergangenen Jahre.

Bei IKEA habe ich dazu ein Samtkissen im exakt zu Spiceberry passendem Farbton gefunden. Diese Kissen gibt es auch im passenden Goldgelb und Petrol.


Das Muster des Kissens ist mit Hilfe eines kleinen Lineals entstanden, das eigentlich für einen ganz anderen Zweck gedacht ist: Ist ist ein Mini-Binding Tool.

Dieses kleine Lineal hilft dabei das Bindung so zuzuschneiden, dass die Enden genau aufeinander passen. Wie es funktioniert seht ihr hier. Ich nutze es seit Jahren für alle meine Quilts und habe mir diese Mini-Version vor langem für kleinere Projekte wie Mini-Quilts bestellt. Genutzt habe ich die kleine Version bisher selten. Für die normale Version habe ich definitiv mehr Verwendung. Aber zweckentfremdet hat es mir gute Dienste geleistet.

Indem ich das Lineal nach dem ersten Zuschneiden einfach umgedreht habe, ist diese Dreiecksform entstanden. Diese Schnittteile habe ich dann so ausgelegt, dass immer ein Uni neben dem passenden gemusterten Stoff liegt. Zusammengenäht habe ich sie erst längst und dann die Reihen aneinander gefügt. Dank des exakten Zuschnitts mit Hilfe der Schablone ist es sehr einfach exakt zu nähen.

Wenn ein Kissen aus so vielen Teilen besteht ist es wichtig das fertige Kissenvorderteil auf ein Vlies zu bügeln und zu vernähen. Die Nähte würden sonst das Waschen nicht überstehen und sich wieder auflösen. Damit das Vlies dauerhaft hält, muss es mit der Vorderseite des Kissens vernäht werden (das sog. Quilten). Ich mache das meist so simpel wie möglich. Erstens weil ich es im Gegensatz zu Grete nicht gut kann und wenig Übung habe, zweitens weil es mir oft dezent eingesetzt besser gefällt und drittens weil aufwändiges Quilten schon mal länger dauern kann als das Zusammennähen der Deckenvorderseite. Ein echter Zeitfresser also.

In diesem Fall habe ich füsschenbreit in der Farbe des jeweiligen Dreiecks genäht. Es nicht nimmt sich dadurch optisch sehr zurück. Wichtig ist nur, dass man es der Langlebigkeit zuliebe überhaupt macht.

Für die Rückseite habe ich Art Gallery Pure Elements in der Farbe “Cabernet” (im Herbstpaket enthalten) verwendet. Davon hatte ich noch ein größeres Stück im Schrank und einen exakt passenden Reißverschluss. Grund genug. Wie ich die verdeckten Reissverschlüsse an der Rückseite einnähe habe ich hier erklärt. 

Die 24 Lieblingsfarben kann man noch in unzähligen anderen Kombinationen vernähen. Und eine oder einer von Euch bekommt dank Gretes grosszügigem Giveaway auch die Chance dazu!

Verlosung:

Unter allen Kommentaren hier im Blog, auf Instagram oder Facebook verlose ich gemeinsam mit Stoffsalat ein Fat Quarter Paket meiner 24 Lieblingsunis von Art Gallery Fabrics. Bitte nur einen Kommentar je Teilnehmer! Die Verlosung schließt am 12.12.20017 um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Auszahlung des Gewinns nicht möglich.

Wem es jetzt in den Fingern juckt sofort damit zu nähen, der kann die 4 Jahreszeiten-Pakete auch einfach bei Stoffsalat bestellen. Im Stoffsalat sind alle verfügbaren Art Gallery Pure Elements auf Lager. Wem einzelne Farben besonders gut gefallen haben oder wem ganz andere Farbkombinationen in den Sinn gekommen sind, findet alle Farben hier. Zusätzlich ist eine Farbkarte mit Stoffproben aller verfügbaren Farben erhältlich. So etwas ist sehr praktisch um Zuhause nach der Farbe zu suchen, die zum Projekt passt. Die Abbildungen im Internet sind da oft trügerisch.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr in Euren Kommentaren ein bißchen erzählt welches Jahreszeitenpaket Euch am meisten reizt, welches Kissen Euch am besten gefallen hat (gerne auch warum) oder was ihr mit dem Fat Quarter Paket anstellen würdet. Ich freue mich von Euch zu lesen!

Der Gewinner wird hier im Blog bekannt gegeben und auch per Email angeschrieben.

Hier noch einmal alle Farben auf einen Blick. Danke, liebe Grete, für die schöne Grafik.

Viele Grüße,
Barbara

169 thoughts on “Die Farbpracht des Herbstes in einem Kissen & Verlosung eines Fat Quarter Pakets mit 24 Pure Elements!

  1. 1
    MrsSashimi says:

    Ein Farbenrausch, wunderschön. Vielen Dank für diesen Post, ich Versuch dann Mal mein Glück. Liebe Grüße!

  2. 2
    Jasmin says:

    Mir gefällt das zweite Herbst Kissen sehr sehr gut. Dieser Farben rauschen ist großartig und tut so gut in der grauen Jahreszeit.
    Ich würde aus dem Fat Quarter Paket wohl eine Tasche oder Kinderkleidung nähen. Meinem rot-blonden Babymädchen stehen die Herbstfarben sehr gut.

  3. 3
    Christine says:

    Hallo Barbara,
    Herbst – ganz eindeutig Herbst ist mein Favorit! Nur das Blau ist mir ein bisschen zu viel bei den Farben, aber das ist sicherlich Geschmacksache. Das Kissen sieht wunderschön aus, genau wie das vom letzten Beitrag auch – schwer zu entscheiden! Aber der Herbst hat es mir auf jeden Fall angetan und passt Kissen- Tischläufer- und Deckentechnisch auch am besten in unser Zuhause. Wenn man doch mehr Zeit hätte, um alle Ideen zu verwirklichen!
    Einen schönen ersten Advent wünscht
    Christine

  4. 4
    Dorothea Buschmann says:

    Ach wie schön … Wer hätte die nicht gerne?

  5. 5

    Dein Herbstkissen ist genau nach meinem Geschmack. Ich liebe bunt und würde mich sehr über die Stoffe freuen.

  6. 6
    Angela says:

    Ein wunderschönes Kissen! Würde mich riesig über die Stoffe freuen-Unis kann man doch nie genug haben und doch sind meist zu wenig in meinem Schrank.
    Alles Liebe für Dich!
    Angela

  7. 7
    Luise says:

    Liebe Barbara,
    dein Winterkissen Tall Tall Trees und das Herbstkissen Nr. 1 gefallen mir am besten. Ich mag eher die zurückhaltenden Farben und Muster. Vielen Dank für die tolle Gewinnmöglichkeit – deine Farbauswahl ist einfach unglaublich schön und deine Nähkünste bewundere ich zutiefst! Falls du die Zeit und Muße finden solltest, wieder öfters zu bloggen, würde ich mich riesig freuen. Danke für all die Inspiration!!
    Allen einen wunderschönen Advent!
    LG Luise

  8. 8
    Rebecca says:

    So ein tolles Kissen! Die Farben sind wunderschön und strotzen nur so vor Wärme und Leben. Wunderwunderschön! 🙂
    Liebe Grüße, Rebecca

  9. 9
    Stranvesia says:

    Ich bin der eher “kräftige-Farben-Typ”, mag aber auch sehr gerne alle Grau-bis-Schwarz-Töne. Zur Zeit überlege ich, ob ich einen Quilts zu Ende nähe oder lieber mein Kleid. Aber mit einem Fat Quarter Paket kann man ja ruhig noch was Neues anfangen, z.B. den Neighborhood-Quilt von Sweetwater (Anleitung wartet noch auf den Stoff). Würd’ mich freuen und wünsche eine feine Adventszeit.

  10. 10
    Constanze says:

    Für mich ist es auch die Farbenpracht des Herbstes.

  11. 11
    Marijke says:

    Liebe Barbara,
    Auch dieses Kissen passt toll zum Herbst, wie ich finde. Ich habe den goldenen Oktober vor mir, einen diesigen November und einen eisig blauen Dezember.
    Am besten gefallen hat mir dein Winterkissen! Ich finde es so schön! Besonders toll finde ich es mit der Paspel, die es in ihrer Schlichtheit für mich perfekt abrundet. Du siehst, ich bin begeistert und danke dir für deine schönen Anregungen!
    Herzliche Grüße
    Marijke

  12. 12
    Roswitha Schoof says:

    Uni Stoffe kann man ja nie genug haben. Die Kissen sehen beide richtig schön aus und machen Lust zum Nähen. Einen schöndn Sonntag noch.
    Liebe Grüsse Roswitha

  13. 13
    Sonja says:

    Oh wie schön! Ich als Herbsttyp (hüstel) habe das Kissen natürlich als solches erkannt 😉 Bisher habe ich nur mit Patchwork geliebäugelt, werde mich aber jetzt tatsächlich mal daransetzen und es ausprobieren. Besonders schön an deinem Werk finde ich die Schattierungen der Farben! Bleib weiterhin so kreativ ~ Gruß, Sonja

  14. 14
    Claudia says:

    Spannend 🙂 als ich dein Kissen sah, dachte ich: WOW.. Sommerfarben :)))
    So kann es gehen 🙂 Mir gefällt es aber, egal ob Frühling, Sommer oder Winter dransteht, sehr sehr gut!
    Da ich Neu-Patchworkerin bin und erst an meiner zweiten Decke (das Einweihungsgeschenk für meine Mütter, die bald umziehen) arbeite, kann ich gar nicht so genau sagen, was ich mit den tollen Stoffen direkt machen würde. Wie ich mich kenne erst einmal daran erfreuen, dann bedächtig streicheln, wieder daran erfreuen, so legen das man sie gut sieht und zum richtigen Zeitpunkt das „richtige“daraus zaubern 🙂
    Dir viel Freude mit deinen tollen Leseeckenkissen und herzliche Grüße vom Windberg – Claudia

  15. 15
    Steffi says:

    Liebe Barbara,
    ich habe deine Jahreszeitenkissenaktion mit Genuss verfolgt. Im Moment gefallen mir die Winterkissen am Besten, das kann aber auch daran liegen, dass die Stimmung hier schon so winterlich ist. Die Kissen sind allesamt wunderschön.
    Liebe Grüße
    Steffi

  16. 16
    Sabrina Pflugrad says:

    Ich finde alle Kissen sind sehr gut gelungen. Mein Herz schlägt für den Sommer: Sonne, Eis, Meer, Sand, Garten und und und. Nähen würde ich gerne meinen ersten Tischläufer.

  17. 17

    Wirklich tolle Farben! Und da ich gerade eine Decke für mein Schlafzimmer in Planung habe, würde ich hieraus wohl Kissen herstellen. Im Wohnzimmer fehlen mir welche. Und die Farben würden passen. Jedenfalls in der dunklen Jahreszeit 😉 🙂

  18. 18
    Anju says:

    Wunderbare Farbenpracht! Danke für die Inspiration!

  19. 19
    Jashmin says:

    Wieder mal super schöne Farbzusammebstellung! Deine Methode des verdeckten Reisverschlusses muss ich unbedingt bald mal ausprobieren! Und ich versuche mal mein Glück!

  20. 20
    Fritzi says:

    Der Frühling hat es mir sehr angetan. Mit dem Fat Quarter Paket würde ich mich erstmals an Patchwork versuchen, vielleicht mit einem Kissen oder einem andrn kleineren Projekt zum warmwerden 😉

  21. 21
    Gabriela says:

    Was für schöne Farben. Deine Kissen gefallen mir sehr gut. Auf meiner Liste stehen schon länger Kissn für das Wohnzimmer nähen, da wären die Farben gerade richtig. Ich versuche mal mein Glück.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüsse Gabriela

  22. 22
    Lauren Matheson says:

    I went back and looked at all the pillows, and it’s a tie between this one and the snowflake. Quilting is about colours and textures for me, yet my home is very calm (colourwise!) so the snowflake would fit my sofa but the fall “lozenges” (which is a terrible name for the shape, but nobody asked me before they named it) and the FQ bundle for it would suit my sewing style best. You can never have enough unis! Or striped binding. Did you ever find more of that Daysail stripe?

  23. 23
    Ingrid Ramm says:

    Alle Kissen finde ich wunderschön, am schönsten das Winterkissen ‘Tall Tall Trees’ und das 1. Herbstkissen. Diese würde ich auch gerne nähen.
    Dann versuche ich mal mein Glück.

  24. 24
    Julia says:

    Liebe Barbara,
    das letzte Kissen ist auf Anhieb mein Favorit, sowohl von den Farben als auch vom Muster her.
    Ich bin ja ein großer Fan von Triangle Quilts und an Cathedral Windows wollte ich mich auch schon länger mal wagen (da kann ich mich auch an ein schönes Kissen auf Deinem Blog erinnern)…
    An Ideen hapert es nicht, also versuch ich einfach mal mein Glück :).
    Dankeschön und viele Grüße

  25. 25
    Heike says:

    Das ist ja ein schöner Gewinn! Es sind so schöne Kissen entstanden, dass ich richtig Lust habe, aus den schönen Stoffen “meine” Version zu nähen.

  26. 26
    Ingrid Ramm says:

    Alle Kissen finde ich wunderschön, aber das Winterkissen ‘Tall Tall Trees’ und das 1. Herbstkissen gefallen mir am besten. Diese würde ich gerne mal nähen. Dann versuche ich mein Glück.
    LG Ingrid

  27. 27
    Veit, Ingrid says:

    Liebe Barbara,
    Die Herbstkissen finde ich wunderschön. Ich mag diese Farben sehr. Und deine Reißverschlüsse sind so perfekt
    eingenäht. LG Ingrid

  28. 28
    Doro says:

    Liebe Baranara!
    Dein Herbstkissen ist der Knaller! Der Farbenrausch macht echt Laune in dieser trüben Zeit..
    Mir persönlich gefällt das Winterkissen mit den Bäumen noch am besten. Ich finde die Idee, nach Jahreszeiten zu nähen, sehr interessant. Ich kann mir gut vorstellen, Taschen nach Jahreszeiten zu nähen. Oder Tischläufer. Oder Decken. Oder… Ach, da gibt es so viele Möglichkeiten… Ich würde mich jedenfalls riiiiiiieeeeeesig über das Stoffpaket freuen!
    Herzlichen Dank für die tolle Verlosung und liebe Grüsse
    Doro

    • 28.1
      Doro says:

      Oha, was hab ich da denn geschrieben 😂😂😂😂😂 das sollte natürlich Barbara heißen! Sorry!

  29. 29
    Claudia says:

    Liebe Barbara, was für ein wunderschöner Abschluss einer tollen Aktion. Mir gefallen das Sommerkissen und das zweite Herbstkissen am Besten. Ich mag knallige Farben und Deine Umsetzung ist wieder sehr inspirierend. Für den Gewinn habe ich tausend Ideen im Kopf, wir sind vor drei Wochen ins eigene Häuschen gezogen und im neuen Jahr werde ich zum zweiten Mal Mama. Vielleicht traue ich mich ja endlich mal an Patchwork heran.

    Allen eine schöne Adventszeit und Dir tausend Dank für Deinen Blog. Hoffentlich dürfen wir Dich auch im neuen Jahr lesen. Egal wieviel Zeit zwischen den Posts liegt, ich freue mich jedes Mal wenn ich Dich hier (oder bei Instagram) lese. Viele liebe Grüße Claudia

  30. 30
    Renate Herick says:

    Hallo Barbara, mir gefallen alle Kissen, Muster und die Farbauswahlen alle gleich gut, so dass ich mich gar nicht festlegen kann und möchte. Wenn ich Glück haben sollte, freue ich mich, egal welches Paket zu mir kommen würde. Auf jeden Fall werde ich dann das Kissen nacharbeiten. Liebe Grüße Renate

  31. 31
    Silke Wesch says:

    Hallo Barbara,
    mir gefallen die Farben von Frühling und Sommer am besten (d.h. die Farben passen am besten in die neue Wohnung meiner Tochter :-))
    Da ist noch Platz für den ein oder anderen Hingucker.
    Schön finde ich die Kissen allerdings alle.
    LG
    Silke

  32. 32
    Astrid says:

    Hallo Barbara,
    all deine Jahreszeiten-Kissen haben mir richtig gut gefallen, sowohl vom Muster her als auch von deinen zusammengestellten Stoffen. Dadurch fällt es auch richtig schwer sich für das Beste und Schönste zu entscheiden. Jedes von ihnen ist aber auch gerade saisonal bedingt im Moment das Richtige … aber wahrscheinlich würde ich mir den Sommer aussuchen, denn da habe ich die wenigste genähte Deko.
    Danke für die Verlosung und besinnliche Adventstage.
    Astrid

  33. 33
    Ellen Riediger says:

    Hallo Barbara, ich mag sie alle deine Kissen. Insbesondere gefällt mir aber das Herbstkissrn mit den kräftigen Farben am Besten. Obwohl — das Frühlingskussen mit dem tollen Muster und den zarten Farben ist auch sehr schön. Die Wahl fällt schwer. Was ich damit nähen werde weiß ich noch nicht. Erst einmal an den schönen Stoffen freuen und dann wahrscheinlich eine Patchworkdecke oder eine Tischdecke . Tolle Idee mit der Verlosung. Habe eine schöne Adventszeit. Lg Ellen

  34. 34
    Ulrike Mrowka says:

    Hallo Barbara,
    die Kissen sind alle wunderschön! Das Herbstkissen gefällt mir allerdings am besten. Warum??? Ich kann es nicht genau sagen … die Fraben und das Muster sind so harmonisch. ich bin erst durch “die Box” von Grete auf diese Stoffe aufmerksam geworden und mir gefallen sie sehr, sehr gut! Vielen Dank für die schöne Idee.
    Liebe Grüße
    Ulli

  35. 35
    Nicole Nicky says:

    Hallo Barbara,

    das letzte Kissen finde ich am schönsten… es ist einfach eine tolle Farbzusammenstellung gerade in dieser tristen Jahreszeit.
    Ich würde aus dem Paket eine Decke für mein zweites Baby nähen, welches nächstes Jahr zur Welt kommen wird 🙂

    LG und einen schönen ersten Advent
    Nicky

  36. 36
    Ulrike Stürmann says:

    Herbst und Winter sind grau, darum liebe ich die Farben des Sommers und Frühlings. Was ich nähen würde? Mhm, da gibt’s sooo viel

  37. 37
    Sandra says:

    Liebe Barbara,
    Schön wieder von dir zu lesen.
    Super schönes Kissen!
    Danke an Dich und Grete für die Verlosung.
    Lg Sandra

  38. 38
    Tina says:

    Hallo Barbara,
    das sind alles wunderschöne Kissen, wobei mir Herbst Nummer 1 am besten gefällt. Ich finde es ein schönes Muster, und die Farben kommen durch den weißen Kontrast super zur Geltung. Nähen würde ich vermutlich einen Quilt, oder ich würde mich tatsächlich mal an so einem Kissen mit diesem Muster versuchen.
    Vielen Dank an Euch beide für die Verlosung.
    Liebe Grüße,
    Tina

  39. 39
    Britta says:

    Ein ganz tolles Kissen, wobei ich die Farben auch eher Frühling oder sogar dem Sommer zuordnen würde. Im Herbst dominiert bei mir eindeutig eine rot-gelb-orange Kommbi. Aber das ist ja zum Glück Geschmackssache.
    LG, Britta

  40. 40
    Ines says:

    Ich liebe Herbstfarben – und kann sie auch das ganze Jahr ertragen. Zarte Frühlingsfarben mag ich so gar nicht, lieber warme kräftige Töne. Die meisten meiner Quilts sind auch in diesen Farben.
    Liebe Grüße
    Ines

  41. 41
    nealich says:

    Liebe Barbara, sie sind alle so toll, diese Jahreszeitenkissen. Meine Favoriten sind das Schneeflockenkissen und das letzte Herbstkissen. Mit dem FQ-Bundle würde ich einen modernen Quilt für meine Tochter nähen. Sie mag meine Sachen sehr, finde es uni aber schöner…
    Vielen Dank für diese tolle Verlosung und liebe Grüße aus Franken, Katrin

  42. 42
    Renate W. says:

    Hallo Barbara, die Jahreszeitenkissen sind alle schön. Mein persönlicher Favorit ist jedoch das Winterkissen mit den stilisierten Christbäumen. Das habe ich bereits nachgenäht. Sollte ich das Stoffpaket gewinnen, ich würde es für einen Quilt verwenden. Ich habe da schon ein Muster ins Auge gefasst.
    Herzliche Grüße
    Renate

  43. 43
    Marie-Therese Pasztory says:

    Seht schön. Würde mir gut gefallen mit solchen Stoffen meine monatelange, babybedingte Nähabstinenz zu beenden.

  44. 44
    Simona says:

    Liebe Barbara,
    wenn ich mich entscheiden müsste, welches Kissen schöner ist – ich könnte es nicht.
    Beide sind unterschiedlich und beide sind wunderschön.
    Liebe Grüße, Simona

  45. 45
    Claudia Lange says:

    Liebe Barbara,
    wie schön, dass Du Deinen Plan mit den Jahreszeiten-Kissen vollenden konntest.
    Meine Favoriten sind die Winterkissen, sie wirken so beruhigend und trotzdem nicht langweilig.
    Ich freue mich immer, auf Deiner Seite etwas zu lesen und wünsche Dir dabei viel Freude.
    Herzliche Grüße Claudia

  46. 46
    T. says:

    Hallo Barbara,
    alle Kissen sind wunderschön! Ich vernähe am liebsten Unis und deshalb möchte ich gewinnen!
    Liebe Grüße
    T.

  47. 47
    S. S. says:

    Hallo Barbara,

    dieses Kissen ist der pure Herbst und wunderschön Ich mag diese leuchtenden Farben. Mit dem Stoffpaket würde ich mein Enkelchen benähen.

    Liebe Grüße Susi

  48. 48

    Hallo,ich liebe es, warme Farben zu vernähen und deshalb gefällt mir auch dein Herbstkissen besonders gut. Ich selbst stehe patchworkerisch noch am Anfang, würde aber sehr gerne Mal eine Decke nähen 🙂 Liebe Grüße und danke für die Gewinnchance! Karin

  49. 49
    Monika Graf says:

    Gefallen mir alle gut, Herbst und Winter aber am besten! Hm, mit den Stoffen würden mir schon ein paar Sachen einfallen … Kissen, Decke, schöner Bezug fürs Bettgitter im Kinderzimmer, Turnbeutel, Tasche …

  50. 50
    Sibylle Thuro says:

    Hallo Barbara, alle deine Kissen und Farben sind wunderschön. Ich entscheide mich für alle 4 Jahreszeiten. Was ich aus den Stoffen nähen würde, weiß ich noch nicht. Aber da fällt mir sicher noch was ein. Liebe Grüße Sibylle

  51. 51
    Rosa says:

    Hallo Barbara,
    die Farbkombinationen sind wunderschön und sehr inspirierend! Besonders gut gefällt mir das Herbstkissen Nr. 1. Vielen Dank für Deine schöne Ideen!

  52. 52
    Tina says:

    Liebe Barbara,
    Wie schön wieder von Dir zu lesen, vorab ALLE Kissen sind wunderschön, ich persönlich mag die Winterkissen allerdings am liebsten 🙂
    Mir gefallen die klaren maritimen Farben am besten, ich würde mich natürlich riesig über die Stoffe freuen und würde sie wahrscheinlich in einer Kuschel-Patchworkdecke vernähen ! Da wir so viel Musterstoffe haben, wären die Unis perfekte Ruhepunkte zum kombinieren!
    Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Adventszeit!!!
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Tina

  53. 53
    Helena Henrich says:

    Liebe Barbara,
    wie schön, Du bloggst wieder mehr:) Deine Beiträge und insbesondere Deine Nähergebnisse sind immer eine Wohltat für die Augen. Danke!
    Mich spricht das Jahreszeitenpaket “Winter” sehr an. Und das nicht nur im Winter sondern das ganze Jahr über. Ich bin einfach ein Fan von maritimen Farben und klaren Kontrasten, weil sie klassisch und zeitlos sind. Dein Winterkissen würde ganzjährig auf meinem Sofa landen! Trotz winterlichem Motiv.
    Das Fat Quarter Paket würde ich gemeinsam mit meiner Schwester vernähen. Sie ist meine persönliche Nähkönigin und ganze Sonntage mit ihr an der Nähmaschine sind für mich eine ganz besonders schöne Zeit. Besonders seitdem wir kleine Kinder haben und wir so selten dazu kommen.
    Herzliche Grüße aus Wien, Helena

  54. 54
    Martina says:

    Mir gefällt das Herbstkissen Nr.1 am Besten. Einfach toll! Aber der Winter ist wirklich auch sehr schön! Da fällt die Wahl sehr schwer! Ich glaub ich würde Sterne nähen mit diesen Stöffchen!

  55. 55
    Claudia says:

    Hallo Barbara,
    ich finde ja beide Herbstkissen einfach Klasse, diese kräftigen Farben und die toll zusammengesetzten Muster. Nachdem ich mit der PaperPiecing Methode schon ein Ahornblatt hinbekommen habe, könnte ich mir vorstellen, einen Tischläufer mit verschiedenen Blättern zu nähen. Mit diesen farbenfrohen Unis sieht das bestimmt toll aus.
    Danke für die Inspiration.

  56. 56
    Andrea Richter says:

    Liebe Barbara!
    Ich liebe Deinen Stil und freue mich wieder von Dir zu lesen. Dein Sinn für Farbkombis ist genial!
    Bei den Kissen gefällt mir tatsächlich dieses am besten!
    Ich wollte mir schon lange eine eigene Decke nähen und da wären die 24 Unis die perfekte Ergänzung.
    Vielleicht habe ich ja an meinem heutigen Geburtstag das nötige Glück 🙂
    Glg, Andrea aus Dortmund

  57. 57
    Sabine N. says:

    Liebe Barbara!
    Ich finde Deine Arbeiten immer wieder sehr toll und so akkurat. Meine Tochter würde sich sehr über eine eigene Patchworkdecke freuen und die Unis wären eine stimmige Ergänzung dabei.
    Deine Frühlingskissen sprechen mich besonders an
    Liebe Grüße Sabine N:

  58. 58
    SaSa says:

    Erst hat mir das erste Kissen sehr gut gefallen, jetzt finde ich das zweite noch schöner. Auch Deine Stoffauswahl gefällt mir sehr. Ich würde erst einmal eine Pinseltasche von Annie Unrein nähen.
    Liebe Grüße, SaSa

  59. 59
    Simone K. says:

    Hallo Barbara,
    mir hat das Winterkissen mit den Tannen gut gefallen. Aus den Stoffen würde ich eine Decke nähen. Vielleicht hab ich ja Glück.
    Viele Grüße

  60. 60
    Birgit Klasen says:

    Hallo Barbara,
    Mir gefällt das Herbstkissen Nr. 2 am besten. Die Farben sind einfach der Hammer.
    Liebe Grüße,
    Birgit

  61. 61
    Anna says:

    Hallo Barbara,

    Deine Kissen sind alle wunderschön. Am besten gefallen mir das 2te Herbstkissen und das Winterkissen mit der Schneeflocke.

    Viele Grüße
    Anna

  62. 62

    Liebe Barbara,

    erst einmal finde ich es klasse das du deine Aktion weiter führst. 🙂
    Ich muss sagen stofflich und auch farblich liegen wir ziemlich genau auf einer Wellenlänge…ich finde deine Pakete alle sehr schön und möchte mich da gar nicht so festlegen..jedes Paket enthält auch immer meine Lieblingsfarben.
    Ich finde die Uni Stoffe kann man so herrlich kombinieren ….. und sie wirken überhaupt nicht langweilig.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

  63. 63
    Irmi L. says:

    Das zweite Herbstkissen ist mein Liebling! Diese Farben! Bei mir würden die Stoffe einen Quilt zum Leuchten bringen…
    Liebe Grüße von Irmi aus der Blumenstraße

  64. 64

    Liebe Barbara,

    Auch für mich sind das ganz eindeutig Herbstfarben! Die Kombination aus Uni und Print gefällt mir besonders – ein echter Hingucker.

    Liebe Grüße,
    Monika

  65. 65
    Jule says:

    Liebe Barbara,
    ich mag dein erstes Kissen total gerne, auch wenn mir dieses hier ebenso gefällt, aber da müsste ich erstmal gucken, in welchem Raus es am besten zur Geltung kommt.

    Ich würde aus den Fat Quartern vermutlich auch so ein hübsches Kissen nähen oder ein paar andere Kleinigkeiten. Aber das würde ich mir dann überlegen, wenn ich wirklich die glückliche Gewinnerin sein sollte.

    Ich wünsche dir schonmal eine schöne Weihnachszeit!
    Alles Liebe,
    Jule

  66. 66
    Mareike says:

    Liebe Barbara,

    obwohl ich ja eher der frühlingshafte Pastelltyp bin, hat mir Dein erstes Herbstkissen am Besten gefallen. Die Farben waren sehr stimmig und das Weiß hat die kräftigen Fraben etwas abgemildert. Dazu passte das Muster dann perfekt. Bei dem jetzigen Herbstkissen kommen die einzelnen Farben nicht so gut heraus, da sie nicht für sich selber glänzen können, sondern in direkter Nachbarschaft mit einem anderen, ausdrucksstarken Stoff stehen. Daher alle Daumen hoch für das erste Herbstkissen.
    Schön wäre noch mal eine Übersicht über alle Kissen gewesen.

    LG Mareike

  67. 67
    Cornelia Laube says:

    Als Patchwork-Anfänger “fliegt” man erstmal auf die vielfältig gemusterten Stoffe – um dann bald zu merken, dass man dringend “Unis” braucht! Erst als Hintergrund, dann kommt man fast zwangsläufig auf die Idee, mal NUR Unis zu verwenden – und damit ist man voll im “Hamster-Modus” gelandet! Ich habe mittlerweile ZWEI Kisten mit Patchworkstoffen, eine bunt gemusterte sortiert nach Designern und Kollektionen, und jetzt habe ich auch meine Uni-Kiste, die sich schnell füllt (AGF ist da mein absoluter Favorit, eine traumhafte Qualität). Vielleicht kommen ja bald wieder einige Fat Quarter dazu…
    Vernähte Grüße
    Cornelia

  68. 68
    Ma-Lu says:

    das 2. Herbstkissen ist der Hammer! Würde farblich perfekt in unser Wohnzimmer passen und mal wieder einen Farbkick geben 🙂 To Do Liste für nächstes Jahr: endlich mal wieder mehr Zeit zum Nähen….

  69. 69
    Stef says:

    Hallo Barbara,
    das Kissen passt für mich gesehen nicht nur gut in den Herbst, sondern auch in den Winter. Gerade dann, wenn man etwas mehr Farbvielfalt zum Einheits-Grau draußen benötigt. Die ausgewählten Farben gefallen mir sehr gut. Auf meiner Couch wäre auch ein Plätzchen für solch ein Kissen frei. Vielleicht kann ich mir ja mal eins nähen… ;o)
    LG
    Stef

  70. 70

    Hallo Barbara,
    das ist das farbigste Kissen, finde ich! Passt super in den grauen November bzw. Dezember.
    Zaubern mit Farben…….und ein Kissen ist ein überschaubares Nähprojekt.
    Liebe Adventsgrüße von Sigrid

  71. 71
    Rike says:

    Liebe Barbara,
    Die aktuelle Herbstkombi ist mein Favorit! Die satten Farben gefallen mir besonders gut. Wobei eigentlich alle Stöffchen schön sind. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde. Ich könnte mir gut vorstellen, auch ein paar neue Kissenbezüge zu nähen oder vielleicht auch eine Kuscheldecke aus den schönen Stoffen.
    LG Rike

  72. 72
    Manuela says:

    Hallo,
    Unis kann man nie genug haben – meist stechen mir immer die gemusterten Stoffe ins Auge und die Unis vergesse ich dann zu kaufen. Das fällt mir immer mehr auf.
    Und wer kann schon genug Kissen haben?
    Viele Grüße,
    Manuela

  73. 73
    leuna says:

    Hallo liebe Barbar,
    Wieder ein sehr schönes Kissen. Toll! Ich finde alle Kissen sehr schön und kann mich daher auch nicht entscheiden, welches mir am besten gefällt. Was ich mit den Stoffen machen würde weiß ich noch nicht genau. Aber mir fällt bestimmt dazu noch was ein.
    Liebe Grüße
    leuna

  74. 74
    Doro says:

    Wow, soo schön!!! Alle Kissen finde ich wunderschön und die Idee mit den Jahreszeiten sehr gelungen!.
    Mein perönlicher Favoriten sind die Winterkissen und das Frühlingskissen und die Stoffe kämen für mich wie gerufen, habe ich mir doch zu Weihnachten ein Patchworklinael gewünscht, weil ich es endlich endlich einmal ausprobieren möchte und dann aber richtig mit den Inchmaßen arbeiten möchte. Schauen wir mal, wann es was wird 😉
    Eine schöne entspannte Weihnachtszeit für Dich und deine Familie!
    Liebe Grüße
    Doro

  75. 75
    Katharina says:

    Liebe Barbara,

    mein Favorit war ganz klar dein Frühlingskissen – ist aber auch meine liebste Jahreszeit.

    Bei mir startet jetzt die Weihnachtsproduktion, da kämen die Unistoffe wie gerufen.
    Ich hoffe, du hast eine tolle und besinnliche Weihnachstzeit.

    Liebe Grüße
    Katharina

  76. 76
    Rebekka says:

    Liebe Barbara,
    schön von dir zu lesen. Es ist immer wieder ein Augenschmaus, was du nähst! Besonders gut gefallen mir die Winterkissen und das wunderschön bunte intensive Herbstkissen.
    Neulich hab ich meine Stoffe sortiert und bin erstaunt, dass sogar ich als Wenignäher (leider) ca.60 verschiedene Webstoffe habe. Aber wie bei so vielen, eben hauptsächlich irgendwelche Muster, wenig Unis. Da würde ich mich natürlich freuen, wenn ich deinen tollen Gewinn abstaube. Vernähen würde ich wohl zuerst ein bisschen was für mein Patenkind. Zu einer Decke und einem dazu passenden Kissen.
    Liebe Grüße,
    Rebekka

  77. 77
    Heidi says:

    Das Kissen ist wirklich wunderschön geworden. Ich kann mich nicht entscheiden, ob mir das Winter-Bäume-Kissen oder dieses letzte Herbstkissen besser gefällt. Eher der Herbst, weil es wirklich so super schöne satte Farben sind.
    Bei mir steht für 2018 ein RoundRobin Projekt an, da würde ich die FQ auf jeden Fall für den Startblock verwenden.
    Vielen Dank für diese Gewinnmöglichkeit 🙂

  78. 78
    Claudia Z. says:

    Mir hat das Herbstkissen #2 am besten gefallen, auch wenn ich spontan eher vermutet hätte, dass es ein Sommerkissen ist. Aber wenn ich deine “Herbststimmungsbilder” anschauen, dann passen die Farben schon zum Herbst. Ich mag so starke Farben, wie Du sie nennst. Was ich aus den Stoffen nähe, falls ich gewinnen sollte, weiß ich im Moment noch nicht. Vielleicht auch Kissen? Aber jetzt drücke ich mir erstmal die Daumen.
    Herzliche Grüße und eine schöne Adventszeit!
    Claudia Z.

  79. 79

    Servus, mein Favourit it eindeutig das aktuelle Herbstkissen. Unglaublich wie sich so viele Stoffe durch einen einfärbigen miteinander “verbinden” lässt. bin ja zaghaft mit dem Umgang mit unis – aber so trau i mi auch drüber. große decken sind nicht meines – aber kissen liebe ich! flott gemacht und damit lerne ich auch techniken. denn wie oft passierte es mir, dass mir eine technik gar nit getaugt hat und dann war der läufer etc. schon angefangen…. glg aus Kärnten

  80. 80
    Bine says:

    Das ist ein tolles Kissen! Die Farben ein Traum und ein fantastisches Zusammenspiel zwischen Unis und Mustern! Ich bin begeistert wie du dir das immer ausdenkst. Nähen ist das handwerkliche, aber das wirklich kreative finde ich die Idee zu haben und alles passend zu arrangieren.
    Viele Grüße und einen schönen Jahresabschluss!
    Bine

  81. 81
    Fabulatoria says:

    Oh, ich mag deine Auswahl so sehr <3 Die Unis würden meine Stoffsammlung toll ergänzen. Und das Kissen ist wirklich ein tolles Herbstkissen, das auch jetzt im Winter noch gute Laune macht. :o)

    Liebe Grüße, Carmen

  82. 82
    Diana Bachmaier says:

    Dein Herbstkissen finde ich große Klasse. Über ein Stoffpaket würd ich mich sehr freuen. Durch deinen Blog bin ich erst zum nähen gekommen, deine Kissen und Taschen sind alle so schön.

  83. 83
    Simone Lücke says:

    Das sind sooo schöne Kissen, besonders gefällt mir das Frühlingskissen! Vielen Dank für einen so informativen Blog:)
    Liebe Grüße Simone

  84. 84
    eSTe says:

    Da wir hier in unsren Breitengraden das Vergnügen von vier verschiedenen Jahreszeiten haben, ist es nur verständlich, dass wir vom Gefühl her auch jahreszeitlich zu unterschiedlichen Farben tendieren. Mit geht es auch so wie dir. Insofern ist es auch nicht so wichtig welches dieser fantastischen Stoffpaket ins Haus schneit, über jedes wird sich die jeweilige Gewinnerin sehr freuen. Gern bewerbe ich mich auch.
    Liebe Grüße
    eSTe

  85. 85
    Beatrice Marg-Haufe says:

    Hallo Barbara,

    Meine Favoriten sind die Auswahl für das Winterkissen mit den Tannenbäumen und das 2. Herbstkissen. Die Juwel-Töne bringen Farbe in den dunklen Herbst und würden sich auch super auf unserer dunkelgrauen Couch machen 🙂
    Die Idee, das Binding Tool so zu verwenden ist sehr nett – es gibt von der Missouri Star Quilt Company noch ein Tutorial, um einen Friendship Braid Quilt mit dem Binding Tool zu nähen.
    Liebe Grüsse, Bea

  86. 86
    Angela Becker says:

    Wow, ist das ein tolles Kissen! Du hast einen wirklich tollen Geschmack bei Stoffen, ich bin immer wieder begeistert von deinen Projekten.

  87. 87
    Almut Schöler says:

    Wunderwunderschön! Was für eine Farbenpracht ❤️

  88. 88
    Hanni says:

    Ein wunderschönes Kissen ist da entstanden – großes Lob an dieser Stelle. Wunderbar!

    Und auch schön, dass man die Stoffe hier gewinnen kann.

    Grüße

    Hanni

  89. 89
    Nadja says:

    Hallo Barbara

    Schön, wieder von dir zu lesen. Wie immer bewundere ich dein Geschick, Farben und Formen harmonisch zu kombinieren und dein unglaubliches Talent beim nähen (KEINE meiner Nähte ist perfekt, wie es deine sind).

    Mir gefallen das Frühlings- und das Herbstkissen 1 am besten, wobei auch die anderen wunderschön sind.
    Das Stoffpaket würde ich wahrscheinlich für einen ersten Quiltversuch nutzen und vor allem möchte ich sehr gerne ein Quietbook für meine Kleine nähen, dazu wäre es perfekt.

    Herzliche Grüsse
    Nadja

  90. 90
    Angela aus Melaka says:

    Wunderbare Farben, alle! Ich würde mich für diejenigen des Herbstkissens 1 entscheiden, denn schon lange wollte ich diese Palette umsetzen, habe es aber noch nicht getan. Hinzu kommt, daß es in dem Land, in dem ich lebe,keinen Herbst gibt. So könnte ich ihn mir ins Haus holen in Form eines Wand Quilts in der Nähe des Eßtisches, das Zentrum unseres Lebens zuhause.

  91. 91
    Ruth says:

    Liebe Barbara, das Herbstkissen mein absoluter Favorit. Traumhafte Farben. Du hast aber auch so schöne Collagen zusammengestellt. Den Herbst liebe ich, da fotografiere ich gerne. Es herrscht eine geballte Farbenpracht. Nicht so grell wie im Sommer, nicht so kühl wie im Frühjahr, eher gedämpft. Wenn ich morgens meine Hunderunde am See lang gehe und der Nebel steigt auf, dahinter die “bunten” Bäume. Ich bin dann so begeistert, dass ich das Gefühl habe, da müsste ich “Reinbeissen” 😉 Durch das Stoffsalatabo bin ich auch in den Genuss der Pure Elementsstoffe gekommen und muss sagen, ich habe noch nie schönere Unistoffe vernäht. Die fühlen sie eher an wie gute matte Seide. Ich würde aus den Stoffen Kissen nähen, vllt noch eine Tagesdecke für die Couch.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

  92. 92
    Britta K says:

    Liebe Barbara
    das 2. Herbstkissen ist eine Wucht.
    Diese Farben das gefällt mir am Herbst.
    Was ich daraus nähen würde?
    Vielleicht eine Tasche oder doch ein Kissen?
    Ich kann es leider noch nicht sagen.
    Schön , dass Du wieder mehr blogst.Hab Dich schon vermisst 😉
    LG
    Britta

  93. 93
    Iris Gerding says:

    Liebe Barbara,
    schön, dass Du “wieder da bist”. Deine lebhaften und sehr lehrreichen Blogs habe ich schmerzlich vermisst.
    Mir gefallen die klaren Winter-/Meeresfarben am besten. Daher hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe darauf, dass Mr. Ransom mich auswählt.
    Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Adventszeit.
    Liebe Grüße Iris

  94. 94
    Katrin says:

    Liebe Barbara,
    für mich ist dieses 2. Herbstkissen der Wahnsinn – deine Farbwahl ist ein Traum.
    Meine Lieblingsfarben sind Türkis- und Beerentöne.
    Was ich aus den Stoffen nähen würde, kann ich gar nicht sagen. Das ist alles eher spontan. Was mir noch fehlt, wär zb ein Nähmaschinen Cover oder ein paar tolle Platzsets.
    Liebe Grüße und eine wundervolle Advents- und Weihnachtszeit,
    Katrin

  95. 95
    Birgit Stichel says:

    Hallo,
    die Farben des Sommer-Kissens sind ja genau meine 😉
    Ich fange gerade an Unis zu sammeln…

    lg
    birgit

  96. 96
    Viktoria Hoheisel says:

    Liebe Barbara,
    Ich finde dieses zweite Herbst-Kissen wunder-, wunderschön! Es sind genau meine Herbstfarben, die du ausgewählt hast. Falls ich ein Stoffpaket gewinnen sollte, würde ich mich an dem gleichen Muster versuchen zu nähen. Ich dekoriere unser Wohnzimmer immer nach den Jahreszeiten mit Kissen, Vorhängen, Kerzen und Schnickschnack farblich um. Da würde dieses Prachtstück genau zu meiner Herbstdeko passen.
    Liebe Grüße,
    Viktoria

  97. 97
    Krystina says:

    So schön! Allesamt ein Traum! Besonders gut gefallen mir jedoch die Herbstfarben!

  98. 98
    Sabine says:

    Liebe Barbara,
    eindeutiger Favorit: Der Herbst! Diese satten Farben sind einfach unwiderstehlich. Ich würde vermutlich ebenfalls ein Kissen daraus nähen oder eine Quiltdecke fürs Sofa, beides holt man im Herbst hervor, um es sich gemütlich zu machen und im Frühjahr packt man sie wieder weg, weil dann andere Farben und das Draußen Sein wieder in den Vordergrund rücken.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  99. 99
    jfuhrmann@me.com says:

    Liebe Barbara,
    ich freue mich jedes Mal, wenn ein neuer Beitrag von dir gepostet wird. Deine Arbeiten sind einfach zauberhaft. Ich bin jedes Mal beeindruckt,wie exakt deine Patchworkwerke genäht sind. Das ist wirklich toll! Und die Farben die du verwendest sprechen mich total an. Ich bin beim Patchworken blutige Anfängerin, aber man lernt ja mit jeden Projekt dazu. Ich würde mich daher natürlich auch riesig über den Gewinn freuen. Jetzt wünche ich dir einen entspannten und fröhlichen Nikolaustag!
    Herzliche Grüße aus dem schönen Ostwestfalen
    Jessica

  100. 100
    Tine says:

    Oh wow, das ist ein echt tolles Kissen. Und du hast sogar zu allen das passende Garn, Respekt!

  101. 101
    Sandra says:

    Hallo Barbara,

    ich kann gar nicht sagen, welches der Kissen mir am besten gefällt. Das Sommerkissen ist zum Reinbeißen, das Design der Winterkissen finde ich toll und von den Herbstkissen gefallen mir die Farben. Jedes Kissen für sich ist wie ein kleines Kunstwerk zum Kuscheln. Du beweist mal wieder wie viel in den Unis steckt. Sie sind einfach uni-versell einsetzbar.
    Dir und deiner Familie wünsche ich noch eine angenehme Vorweihnachtszeit und schöne Feiertage.
    Viele Grüße
    Sandra

    PS: Die Idee mit der Uni-Box ist klasse.

  102. 102
    Janine says:

    Liebe Barbara,

    Die Uni-Boxen finde ich auch total toll, das ergibt am Ende so eine Vielzahl schöner Möglichkeiten, man hat immer eine passende Kombi zur Hand UND man bleibt neutral, ob man für Mann oder Frau nähen will. Seit wir nämlich einen kleinen Mann bei uns zu Hause haben, ist mir aufgefallen, wie blümchenlastig meine Stoffauswahl bisher war 😀 Mit Unis ist man auch nicht aufs Alter der benähten Person festgelegt, sondern kann sich wirklich auf die Farbvorlieben konzentrieren.
    Ich mag deine Stoffpakete alle sehr gerne, auch wenn ich mich beim Kombinieren in konkreten Projekten meist auf wenige Farben und dafür mehr Nuancen festlege. Seine Winterkissen gefallen mir sehr gut, aber ich mag auch meist das am liebsten, was zur aktuellen Jahreszeit passt. Hättest du im Frühling gefragt, wäre es wahrscheinlich das Frühlingskissen…
    Jetzt hoffe ich natürlich noch sehr auf ein bisschen Glück für ein Weihnachtsgeschenk (dieses Jahr fällt das wohl eher mau aus direkt nach der Elternzeit).
    Eine schöne Adventszeit dir!

  103. 103
    Martina says:

    ‘Definitiv Herbst! Wie kommt er nur auf Frühling? Pfhhh! Und im übrigen ist das eine wunderschöne Farbauswahl! Gefällt mir wirklich gut!

  104. 104
    Manuela says:

    Oh, so tolle Farben. Da mache ich gerne mit.

  105. 105
    Kleinschmidt, Hannedore says:

    Hallo Barbara,
    ich liebe besonders den Beereton, den finde ich einfach toll und er ist für mich Herbst.
    Am Montag war ich bei Grete im Stoffsalat und konnte die Stoffe Pure Elements schon bewundern. Sie sind wirklich wunder-wunderschön!
    LG
    H.K.

  106. 106
    Sonja says:

    Liebe Barbara!
    Die Herbstkissen sind wunderschön!
    So viel Leuchtkraft in der oft trüben Jahreszeit !
    Über diese schönen Stoffe würde ich mich sehr freuen!
    …wäre das perfekte Weihnachtsgeschenk !
    Schön war’s mal wieder von dir zu „hören“!
    Ganz liebe Grüße und eine wunderbare Adventszeit wünsche ich dir !
    Sonja

  107. 107
    Eva Boog says:

    Vielen Dank für die Gewinnchance.
    Das Kissen ist toll und die Farben sowieso. Ich hätte ja Gelb eher dem Sommer zugeordnet und wegen des Hellgrüns muss ich deinem Mann zustimmen *lol* – Also, für mich ein “alle-Jahreszeiten-Kissen”.
    Würde mich auf jeden Fall sehr über das Paket freuen, da ich in puncto Unis immer noch so schlecht aufgestellt bin, mich aber nie für ein Paket und dessen Kauf entscheiden kann 😉

  108. 108
    Sandra says:

    Ich bin sehr verliebt in dieses Kissen und in die Farben *_* Ich würde es mir sehr gerne ganz genau so nachnähen – das passende Paket zu gewinnen wäre also super. 🙂

  109. 109
    Michaela says:

    Hach, was für eine tolle Farbexplosion. 😋 aber ich würde auch spontan Frühling sagen. Ich glaube einfach weil der Frühling in meinem Kopf so bunt nach dem ganzen Wintergrau ist.
    Also ist wohl jetzt auch der beste Punkt um so ein tolles Buntes Kissen gehen das grau da draußen zu nähen. Vielleicht ja aus dem Gewinn? Das wäre klasse.
    LG Micha
    Wollfuehlend@web.de

  110. 110
    Kerstin Picker says:

    Liebe Barbara, ich freue mich, wieder von Dir zu lesen. Alle Deine Kissen sehen wunderschön aus und sind
    auf jeden Fall “nachnähenswert”. Die Farbauswahl für das Herbstkissen ist mein Favorit. Gern möchte ich an
    der Verlosung teilnehmen, vielen Dank für dieses Angebot. Wenn es nicht klappt (mein Losglück hält sich doch
    sehr in Grenzen) bleibt ja noch das tolle Stoffabo für die Unis ab Februar! Da bin ich dann auf jeden Fall dabei.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  111. 111
    Inge Eckert says:

    Liebe Barbara,
    die Kissen sind wunderschön, vor allem das Herbstkissen.
    Ich springe mal in den Lostopf, vielleicht habe ich das Glück, dieses tolle Stoffpaket zu gewinnen.
    LG
    Inge

  112. 112
    Laura says:

    Hallo Barbara,
    ich finde alle deine Kissen traumhaft schön, aber das Frühlingskissen hat mich echt erwischt.
    Es ist einfach was besonderes mit dem welligen Quiltnähten und den Kreisen.
    Außerdem liebe ich Pastellfarben UND die Kreise erinnern mich an bunte Pacmans, was das Kissen besonders sympathisch für mich macht 😀
    Ich würde mich so über das Stoffpaket freuen, weil wir alle mal Nähanfänger waren (so wie ich es bin) und wissen, dass man viele tolle, bunte Stoffe kauft und irgendwann feststellt: Ich hab gar keine Unis!
    Ja, das bin ich im Moment.

    Mach weiter so und bleib wie du bist!
    Liebe Grüße Laura

  113. 113
    Antje Sä. says:

    Liebe Barbara,

    das ist ein wunderbare Aktion: so viele Farben, Formen, Anleitungen – da weiss ich ja gar nicht, wo ich anfangen soll mit dem ebenfalls ausprobieren.

    Bei den Favoriten kann ich mich schwer entscheiden: die Formen gefallen mit am besten beim Winterkissen, es ist mir von den Farben zwar schön kräftig, aber trotzdem noch etwas verhalten, wenn du verstehst, was ich meine.

    Die Farben des Herbstkissens sind definitv meine – aber die Formen nicht das, was ich als erstes ausprobeiren würde, beim ersten tricky zusammennähen von kleinen Stoffstücken. 😀

    Also, alles in allem: ich muss es unbedingt ausprobieren!

    Und damit hüpfe ich gerne in den Lostopf und drücke mir ganz heftig die Daumen.

    Liebe Grüße & dir und deinen Lieben eine besinnliche und friedvolle Weihnachtszeit und einen guten Start ins Neue Jahr!
    Antje

  114. 114
    Britta St. says:

    Liebe Barbara, die Kissen sind wunderschön! Ich bin schon lange ein Fan der Art Gallery Stoffe und liebe die Farbvielfalt. Deswegen hüpf ich mal schnell in den Lostopf und hoffe auf mein Glück. Und Grete muss ich dann auch bald mal wieder besuchen. Ganz lieben Dank für die Verlosung und eine schöne Zeit. Liebe Grüsse Britta

  115. 115
    Jessica says:

    Hallo Barbara,
    die Kissen sind alle großartig geworden! Ich mag die Farben deiner Winter-Serie am liebsten. Eine Serie von Art Gallery Stoffen vernähe ich gerade zu einem Quilt und ich bin total begeistert von der Qualität! Da würden sich die Unis wirklich gut bei mir machen 😉
    Liebe Grüße, Jessica

  116. 116
    rutschbahn says:

    Tolle Aktion! Mir geht es in diesem Jahr so, dass ich Weihnachten weniger “rotlastig” dekoriert feiern werde, es haben in diesem Jahr die Naturfarben, Creme und Grautöne in die Weihnachtsdeko geschafft. Anfang Januar wird die Farbenwelt dann nach klat und hell wechseln. Mit dem Set wäre ich perfekt für alle Farbanfälle gerüstet. LG Tine

  117. 117
    Sabine E. says:

    Super Idee, auch das mit dem Uni Abo. Ich kann mich gar nicht satt sehen an den Möglichkeiten, die man damit hat.
    Vielen Dank für die tolle Verlosung (und die tollen Ideen)
    Eine tolle Vorweihnachtszeit, Sabine

  118. 118
    Birgit Jobst-Jünger says:

    Liebe Barbara,
    ein wahrer Farbenrausch, da fängt es sofort in den Fingern an zu kribbeln 🙂 jeder nähbegeisterten Seele fallen sofort Projekte ein, egal welche Farb-Pakete…die sind alle wunderschön und deine Kissen sind traumhaft!
    Ich wünsche dir einen schönen Nikolaus
    Liebe Grüße…Birgit

  119. 119
    Beatrix says:

    Hallo Barbara,
    Ich kann mich nicht entscheiden.
    ..diese Kissen sind einfach ein Traum….obwohl der Winter-Traum ein heimlicher Favorit ist. Schade dass es nicht noch mehr Jahreszeiten gibt. Um mir auch so einen Traum erfüllen zu können schmeiße ich mich mal in den Lostopf!

    Liebe Grüße Beatrix

  120. 120
    MissM says:

    Tolle Farbpalette, ich bevorzuge die Winterfarben. Ich könnte mir gut einen Wandbehang mit den TallTallTrees vorstellen, der kann dann bis Winterende hängen bleiben.

  121. 121
    SabineH says:

    Liebe Barbara,
    Grete hat mich mit ihrem Blogartikel hierher gelockt. 😉 Lese Deinen Blog sehr gerne und freue mich wieder was zu hören von Dir. Mir gefällt das Herbstkissen mit den kräftigen Farben sehr. Und mit den Unistoffen würde ich das diesjährige Projekt der 6 Köpfe mit den 12 Blöcken nähen. Geht ja nächstes Jahr auch noch.
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich Dir und vielen Dank, dass Du Grete so inspirierst. Vielleicht trifft man sich mal im echten Leben. Wäre ganz toll!
    Herzliche Grüße von der Ostalb
    Sabine

  122. 122
    Elke Tiegelkamp says:

    Hallo Barbara,
    über Grete bin ich hier gelandet. Was für ein schönes Kissen, was für tolle Farben. Da springe ich gerne in den Lostopf.
    Dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Elke vom Niederrhein

  123. 123
    Gabi Siegeroth says:

    Hallo Barbara, super schön…vielleicht habe ich ja Glück und versuche mich auch mal an einem Kissen…Gruß Gabi

  124. 124
    Gudrun says:

    Ein tolles Kissen. Hexies und Dreiecke interessieren mich schon länger, aber Herbstfarben??? Neee *lol* eher Frühling oder Summerbeach!
    Würde mich sehr über Uni-Stöffchen freuen, die sind bei mir rar!

  125. 125
    Mona says:

    eine echt tolle Kombination ist dir gelungen, das leuchtet richtig.
    Und gerne hüpfe ich in deinen Lostopf – Danke!
    Vielleicht habe ich ja mal Glück 😉
    LG aus Wien
    Mona

  126. 126
    Anja says:

    Hehe, mein Mann meinte Sommer. Wahrscheinlich verwirren ihn die Blautöne. Seine erste Aussage war Weihnachten. 😉 Es ist jedenfalls wunderschön geworden. Ich ertrage starke Farben eigentlich das ganze Jahr über. Im Gegensatz zu pastellig. Das geht nur im Frühling. Liebe Grüße Anja

  127. 127
    Andrea Cornels says:

    Ein sehr ausführlicher und interessanter Post. Das Herbstkissen ist der Knaller, ich persönlich würde für mich etwas dezenter mit den Farben umgehen. Die Unis passen super in mein Beuteschema fürs nächste Jahr, in dem sie mein Hauptaugenmerk werden sollen 😉 Lieben Gruß Andrea

  128. 128
    Jessica says:

    Liebe Barbara,

    du hast so schöne Kissen genäht, eine echte Inspiration. Herbstkissen 2 sind schon sehr meine Farben. Ganz verliebt bin ich aber in Herbstkissen 1. Die Kombi mit dem grün spricht mich sehr an. Ich würde mit einem Herbstpaket Gewinn eine Decke für meine Kleine nähen und mich zum ersten mal ans quilten wagen.
    Liebe Grüße
    Jessica

  129. 129
    Ulrike says:

    Liebe Barbara,

    mich begeistert das Herbstkissen 1 und ich schaue immer wieder auf deinem Blog vorbei, um es mir noch einmal und noch einmal und noch einmal anzusehen. Und jetzt habe ich ganz spontan beschlossen, doch einmal mein Glück zu versuchen und an der Verlosung teilzunehmen.
    Aus den Stoffen würde ich einen Wandbehang nähen. So könnte ich die Farben bestens genießen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

  130. 130
    Marion Nimke-Knors says:

    Liebe Barbara,

    schön wieder hier an diese Stelle von dir zu hören. Ich vermisse deine regelmäßigen Blogeinträge, deine vielen Ideen und Inspirationen – aber wenn man selbst Familie und einen fordernden Beruf hat – kann ich deine Entscheidung sehr gut verstehen.
    Aber nun, ja will ich gerne so dein wunderbar zusammengestelltes Fat Quarter Paket von Art Gallery gewinnen.
    Lieben Gruß
    Marion

  131. 131
    Manuela says:

    Hi, ich lese deinen Blog immer gerne und schaue regelmässig herein. Mir gefällt auch die Herbstkombi am Besten! Die bringt ordentlich Farbe herein.

  132. 132
    Heidemarie Deutschmann says:

    Wunderschöne Stoffe, da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf .
    Eine schöne Adventszeit wünscht

    Heidemarie

  133. 133
    Anika D. says:

    Liebe Barbara,

    ich liebe die Flöhe, die Du der Grete ins Ohr setzt! Du fetzt.
    Und jetzt mal ganz ehrlich… ich bin ein absoluter Türkisfreak, einer der allerschlimmsten Sorte…
    Es kommt so gut wie nie vor, dass mir mal andere Farbtöne überhaupt gefallen. Vor allem nicht die Rot- und Orangetöne, oder auch kunterbunte Sachen.
    Das kannst Du jetzt glauben oder nicht, aber bisher fand ich all Deine Projekte und deren Farbkombis so cool, dass ich von mir überrascht war. Das passiert gewöhnlich nicht, was meine Farbbegeisterung angeht.
    Das war keine Schleimerei, lediglich das Kundtun reiner Fakten.
    Das Uni-Abo wird auf jeden Fall abgeschlossen (ich näh ja vor allem für andere und dafür brauch ich dann doch die ganze Farbpalette).
    Ich wünsche Dir eine besinnliche, schöne Weihnachtszeit mit Deinen Lieben und viel Zeit selbige und Dich sowie für Deine Hobbies. (Sobald Du alle diese schönen, lieben und süßen Blogkommentare gelesen hast :), wobei das ja zu Hobbies zählt).
    Wahnsinn, wie vielen Menschen Du mit Deinem Blog ein Lächeln oder gar Grinsen ins Gesicht zauberst! So schön!

  134. 134
    Susanne Laurisch says:

    Was für wunderschöne Kissen und Farben und Anleitungen. Die Winterkissen sind momentan meine Favoriten, doch eigentlich hat jede Jahreszeit ihren Reiz. Die Idee nach den Farben der Jahreszeit zu gestalten finde ich sehr spannend und könnte mir vorstellen, mich davon inspirieren zu lassen.
    Liebe Grüße
    Susanne

  135. 135
    Birgitta Schäl says:

    Das sind so tolle Stoffe! Und das Kissen ist super schön!
    Bei so vielen Farben findet man sicher immer die passende…
    Vielen Dank für die tolle Idee!
    Liebe Grüße Birgitta

  136. 136
    Dagmar Nagel says:

    Wunderschöne Kissen, alle miteinander! Aber das Herbstkissen Nr. 1 gefällt mir am besten. Vielen Dank für die Vorstellung dieser tollen Stoffe, und unis braucht man ja immer.
    Dagmar

  137. 137
    Sigrun Schmidt says:

    Für mich sind die Herbstfarben und das damit genähte Kissen super schön. Ich liebe diese kräftigen Farben, die auch gut zu unserer Einrichtung passen. Da mir die Kissen sehr gut gefallen und meine schon länger ihren Dienst tun, würde ich daraus ebenfalls Sofakissen nähen.

  138. 138
    Kathrin Gramlich says:

    Liebe Barbara, wie immer alles perfekt und wunderbar anzusehen, vielen Dank! Da ich seit gestern endlich eine neue Mitbewohnerin habe – meine B770 QE ist bei mir eingezogen- nehme ich doch hier gleich ganz gerne meine Chance war. Herzliche Grüße sendet Dir Kathrin

  139. 139
    Karin says:

    Liebe Barbara,
    vielen Dank für die immer wunderschönen Dinge, die du machst und zeigst. Das Kissen Nr zwei hat unglaublich kräftige Farben. Das ist mein Favorit.
    LG
    Karin

  140. 140
    Astrid says:

    Hallo Barbara,

    ALLE Kissen sind einfach nur schön, und was wäre es schön, ich könnte EINMAL so unglaublich akkurat nähen wie Du! Wahnsinn. Alle Farbzusammenstellung sind stimmig und wunderschön , aber dein Winterkissen Tall Tall Trees finde ich am allerschönsten.
    Vielen Dank für deine Inspiration und eine schöne Vorweihnachtszeit
    LG Astrid

  141. 141
    Heike Klauß says:

    Hallo Barbara,

    Deine Kissen gefallen mir sehr sehr gut. Am allermeisten gefallen mir sowohl vom Muster als auch von den Farben die Herbstkissen.
    Einfach schön. Vielen Dank.
    Und liebe Grüße
    Heike

  142. 142

    LIebe Barbara

    Wieder eines deiner wundeschönen Kissen und die Verwendung des Binding Tools ist ja genial Die Farben so wunderschön,.. da veruche ich einfach mal mein Glück und bestellen kann ich ja immer noch.

    Herzliche Grüße aus Tirol
    Birgit

  143. 143
    Kerstin Schneider says:

    Wie immer wunderschön. Ich liebe deinen Stil bei der Farbzusammenstellung aller deiner Projekte. Aber die Kissen sind echt der Hammer. Mir hat persönlich der Winter am besten gefallen. Ich liebe kühle Töne. Danke dafür.
    Kerstin

  144. 144
    Renate says:

    Hallo Barbara,
    Die Farbkombination im Herbstkissen ist super; man spürt die letzten wärmenden Sonnenstrahlen.
    Ich versuche mal mein Glück bei der Verlosung…..
    Liebe Grüße
    Renate

  145. 145
    Anja says:

    Hallo Barbara,

    mir gefällt das Winterkissen am besten. Nicht nur die Farben sind toll, auch die Bäumchen sind total mein Stil. Da man nie genug Kissen auf der Couch haben kann, würde ich mir aus den Stoffen bestimmt die eine oder andere Kissenhülle nähen.
    Liebe Grüße
    Anja

  146. 146
    bettina says:

    wow, das wäre ja wirklich ganz wunderbar! 🙂

  147. 147
    Daniel says:

    Ist vielleicht eine Jungs-sache – aber ich hätte das Kissen auch eher ins Frühjahr gesteckt… Nichtsdestotrotz würde ich mir das Kissen bzw. die Farben auch gerne auf Sofa legen.

    Viele Grüße,

    Daniel

  148. 148
    Sandra says:

    Alle Farbkombinationen sind wunderschön, wobei mir Herbst und Winter am besten gefallen.
    Ich würde die FQs zu gemusterten Stoffen dazu kombinieren.
    Liebe Grüße
    Sandra

  149. 149
    Mandy says:

    Wow das ist echt ein farbenfrohes Herbstkissen 😀 Ehrlich gesagt könnte ich mich nicht entscheiden welche meine Lieblings Unis wären. Und auch vom Design her sind all eure Jahreszeiten Kissen wirklich schön. Ich geh da jetzt einfach mal nach dem Herz und sage die Winter Zusammenstellung gefällt mir besonders, weil ich eine unglaublich große Liebe zu Schneeflocken habe und mich dieses wunderschöne dunkelblaue Schneeflocken Kissen einfach nicht mehr los lässt <3 Schneeflocken haben für mich eine besondere emotionale Bedeutung und erinnern mich immer wieder an einen lieben Menschen. Ist also klar warum ich, wenn ich wählen müsste, mich für die Winter Kombi entscheide 🙂
    Aber schlussendlich bleibt es dabei, dass ihr einfach wunderschöne Sachen aus den einfachsten Stöffchen zaubern könnt und ich immer wieder neidisch werde ^^

  150. 150
    Beate says:

    Die farbintensive Version des Herbstkissens hat mich gleich angesprochen, und als Du Anna Maria Horner erwähnt hast, wusste ich auch warum. Ich habe noch eine Design Roll von ihr im Vorrat, und die verwendeten Unis würden sehr gut dazu passen.

    Aber auch die Farben von Herbstkissen Nummer Eins gefallen mir. Ich finde sie sogar inspirierender und habe sofort einen herbstlichen Wandbehang für das Kinderzimmer des kleinen Patenkindes vor mir gesehen.

    Dein Blog ist in jedem Fall ein Gewinn – auch ohne eine Verlosung. Ich freue mich über jeden Post – und wenn es eine Weile nichts zu lesen gibt (was ich verstehen kann), kann ich ja zum Blog Deiner Schwester wechseln und etwas Schönes kochen …

    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit!

  151. 151
    Karo_1707 says:

    Liebe Barbara,
    Der Sommer ist meins – leicht, luftig, im Jahr angekommen, Zeit zum durchatmen und entspannen, bevor es in den rauschenden Herbst geht.
    Mach weiter so! Auch die wenigen Posts bringen viel Freude beim lesen.
    Herzlichst, Karolina

  152. 152
    Katharina Richter says:

    Traumhaft, was für schöne Farben. Mir fehlt meist der Mut zu solchen Kombinationen, da muss ich echt dran arbeiten. Scheint sich ja definitiv zu lohnen. Kissen Nr.1 ist mein Favorit.
    Liebe Grüße,
    Katharina

  153. 153
    Sophia says:

    Liebe Barbara,
    vielen Dank für die ausführliche Vorstellung deiner tollen Kissen. Ich habe deinen verdeckten Reißverschluss jetzt schon ein paar Mal ausprobiert und freue mich immer über das akkurate Ergebnis. Mir gefällt das Kissen Nummer eins auch besser, die Unis leuchten durch das Weiß einfach noch mehr. Ich würde mir sehr freuen, wenn ich auch bald damit nähen kann…
    Viele Grüße,
    Sophia

  154. 154
    Laura says:

    Hallo,
    ich versuche auch mal mein Glück! Die Kissen sehen sehr schön aus, besonders das Frühjahrskissen!
    Liebe Grüße,
    Laura

  155. 155
    Renate says:

    Hallo,

    da ich den Herbst und die Herbstfarben am liebsten mag, habe ich schon sehnsüchtig gewartet, wie Du dieses Thema umsetzt.
    Das in diesem Beitrag gezeigte Kissen gefällt mir am besten, also das mit den “herbstigesten” Farben.
    Soo gern würde ich die Stoffe gewinnen…
    Adventliche Grüße von Renate.

  156. 156
    Martina says:

    Wunderschöne Farben! Der Gewinn wäre ein wunderbares Weihnachtsgeschenk.
    LG
    Martina

  157. 157
    Katharina Hofmann says:

    Hallo Barbara,

    wieder einmal eine wunderbar gelungene Kombination an Stoffen und eine grandiose Umsetzung.
    Zu meiner Lieblings-Jahreszeit würde die Auswahl natürlich super passen und ich mich riesig freuen.

    Liebe Grüße

  158. 158
    Christa says:

    Sie gefallen mir alle deine Kissen, besonders das 2. Herbstkissen

  159. 159
    Eli says:

    Oh, da spring ich gleich mal rein in den Lostopf. Was für schöne Farben. Danke für die tolle Verlosung! Ganz herzlich, Eli

  160. 160
    Annett says:

    Die Farbauswahlen von ihnen sind großartig. Auch wenn mir persönlich die Frühlingsfarben am liebsten sind.
    Freue mich immer wenns hier auf dem Blog was neues gibt:)

  161. 161
    Julia says:

    Mir gefällt das Herbstkissen Nr. 1 am besten. Ich liebe Unifarben kombiniert mit Weiß. Aber auch das zweite Kissen gefällt mir gut. Für ein ähnliches Patchworkkissen würden sich die Stoffe super eignen.
    LG
    Julia

  162. 162
    Mareike says:

    An diesen Farben kann ich mich nicht sattsehen, daher hüpfe ich in den Lostopf 🙂 Ich freue mich, wieder mehr von Dir zu lesen!
    Liebe Grüße
    Mareike

  163. 163
    Heike says:

    Ich finde Herbstkissen Nr. 2 ganz toll….. diese Farben ….
    Toll Verlosung …. die Unifarben sind sehr schön … ich würde diese mit gemusterten Stoffe mischen und
    auch Kissen fertigen … Kissen kann man nie genug haben …die verschenke ich auch am liebsten …
    Schönen 2.Advent …..
    LG, Heike

  164. 164
    Martina Endres says:

    Liebe Barbara, ich freue mich jedesmal, wenn Du wieder mal einen Beitrag bloggst. Deine wunderschönen Ideen und die geschmackvollen, teilweise überraschenden Farbkompositionen sind für mich eine echte Bereicherung…

    Vielen herzlichen Dank dafür!!!

    Liebe Grüße
    Martina

  165. 165
    Tanja says:

    Wunderschön, wie alle deine Nähwerke 🙂 Herbstkissen Nr.2 gefällt mir am Besten. Ich würde mich freuen wieder öfter mehr von dir zu lesen.
    Herzliche Grüße
    Tanja D.

  166. 166
    Sabine says:

    Liebe Barbara, ich kann mich kaum entscheiden, welche Kissen ich am meisten mag, aber ich glaube, das ” Tall Trees” Winterkissen ist mein favorite. Die Farben vermitteln für mich gleichzeitig Ruhe und trotzdem Lebendigkeit darunter. Die Stoffe von Art Gallery mag ich sehr; gerade so zum 1.Dezember ist mein Adventskalender-Quilt aus Stoffen der wunderbaren Serie “Little Town” von Amy Sinibaldi fertig geworden. Über den Gewinn des Fatquarterpakets würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Sabine

  167. 167
    Claudia says:

    Mich haben spontan die Frühlngsfarben angesprochen (was vielleicht auch daran liegen kann, dass es hier gerade gruselig grau und nass ist). Sie wirken so erfrischend und leicht.

  168. 168
    MAren says:

    Liebe Barbara,
    die Farben für den Herbst gefallen mir ausgesprochen gut und welch kunstvolle Kissen Du daraus genäht hast! Das erste Kissen gefällt mir noch eine Kleinigkeit besser, es besticht durch die Schlichtheit. Da können die Farben wirklich strahlen.
    Vielen Dank fürs Zeigen – ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit und ein wundervolles Weihnachtsfest.
    LG
    MAren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Captcha: *