Wirr Warr im Kopf

 In Das Leben im Allgemeinen, Patchwork und Quilten

Ich nähe und nähe und nähe. Gelegentlich denke ich auch daran ein paar Bilder von meinen Ergebnissen zu machen nur die dazugehörigen Blogposts kommen im Moment zu kurz. Aber irgendwann überschwemme ich Euch dann förmlich mit meinen gesammelten Werken… wenn doch nur die Tage mehr Stunden hätten, oder die Wochen mehr Tage…

Oliver and S

Gleichzeitig spuken den ganzen Tag irgendwelche Quiltmuster durch meinen Kopf. Ich muss nämlich in den kommenden drei Tagen meine Tasche für Melissa aus Australien fertig kriegen. Der Pouch Swap ruft. Und jedes Mal wenn ich denke: ” Ja, das könnte Ihr gefallen, das mach ich” finde ich auf Ihrem Blog ein Foto von einem Kissen oder sonst etwas Schönem, wo sie genau das Quiltdesign oder genau den Stoff schon mal verwendet hat. Ich werd bekloppt.

Aber heute kam mir eine Idee, die ich bei Ihr noch nicht gefunden habe. Ich hoffe nicht deshalb, weil es ihr nicht gefällt? Was soll’s irgendwas muss ich ja nähen. So ganz genau weiß man ja bei einem Geschenk eh nie ob den Geschmack des Beschenkten getroffen hat. Das Ergebnis kann ich aber erst zeigen wenn die Tasche a) fertig und b) heil in Australien angekommen ist.

Neben hundert anderen Dingen, die ich in den nächsten Wochen und Monaten nähen möchte, sind auch zwei Quilts für meine Töchter dabei. Für beide habe ich die Stoffe und suche jetzt ein passendes Quiltdesign. Gar keine leichte Aufgabe denn die ausgewählten Stoffe haben beide gezeichnete Motive, die ich nicht zerschneiden will. Da muss ich jetzt auch noch ein bisschen drauf rumdenken.

Für Theresa ist es Wee Wander von Sarah Jane (dazu morgen mehr). Die Motive sind einfach nur schön.

Wee Wander Boy

Wee Wander Horses

Wee Wander Reh

Für Charlotte ist eine Mischung aus Briar Rose von Heather Ross (einen Charm Pack und ein paar Streifen der schönsten Stoffe) und dazu passenden Uni-Stoffen. Dazu fällt mir bisher nur I Spy als Design ein. Hat jemand einen besseren Vorschlag?

Briar Rose

Und als wäre das nicht schon genug Quilt-Spuk in meinem Kopf muss ich UNBEDINGT noch ein bißchen Scrumptious von Bonnie und Camille einlagern. Grete hat schon mehrmals dazu gepostet (hier, hier und hier), schon vor Wochen Karin von Die Welt in Pink und heute auch Ellis und Higgs. Daran kann ich einfach nicht vorbei, so schön sind die. Aber da weiß ich wenigsten schon was ich machen will. Ich werde Gretes Vorschlag folgen und diese Decke nähen:Scrumptioustitle

Die Anleitung dazu gibt es kostenlos im Moda Bake Shop, und zwar hier. Oder doch lieber den Scrappy Chevron Picnic Quilt? Hmm, eine der beiden wird es wohl werden.

Finished-4

Und ja Mama, man kann durchaus mehr als eine Decke gebrauchen. Das ist wie mit Schuhen.

Zu guter Letzt will ich noch etwas Ernstes anbringen: Die Blogger-Gemeinde ist in den letzten Tagen ein wenig zusammengerutscht um für ein ganz wichtiges Thema zu werben:

dkms_display_mundAuf_300x250_default

Sabine von Contadina’s Way hat einen Patensohn der gegen Leukämie kämpft. Ihr Post dazu vor ein paar Tagen hat mich sehr berührt. Ich selbst bin seit vielen Jahren registrierter Spender und wurde auch schon mal zu einer Spende aufgefordert. Damals hat sich ein noch besser passender Spender gefunden aber ich habe mich sehr intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und würde mich sehr freuen, wenn ich eines Tages helfen kann.

Sich registrieren zu lassen ist ganz einfach. Einfach die Internetseite der DKMS besuchen, den großen Button “Spender werden” anklicken, Adresse eingeben, per Post ein Wattestäbchen in Empfang nehmen,  eine Speichelprobe nehmen, zurück schicken. Nichts davon tut weh und doch kann man mit diesem kleinen Schritt so Großes bewegen.

Die Solidarität mit Sabine und Joshua im Netz ist riesig. U.a. hat Katharina von greenfietsen ein super-süßes Memory genäht und versteigert es auf Ihrem Blog. Der Ertrag kommt Joshua zugute. Ganz süß ist das, schaut doch mal vorbei!

Stoffmemory

Auf bald!
Barbara

Empfohlene Beiträge
Anzeigen von 10 Kommentaren
  • Contadina

    Liebe Barbara,

    ich bin bei meiner Freundin Katharina durch deine lieben Worte zu ihrem Memory auf dich aufmerksam geworden und bin jetzt selbst ganz gerührt von deinen wunderbaren Worten…

    Hab’ Dank für deinen Aufruf. ♥
    Die Solidarität ist in der Tat riesig und ich habe ein Vielzahl wunderbarer Menschen neu “kennen”gelernt – die einfach so helfen wollten.

    Viele Spendewilige kommen nie in die Lage helfen zu müssen oder, wie viele es sehen, zu dürfen, aber das ist doch auch viel besser, als wenn ein Spender benötigt wird und es ist keiner da…

    Ich freue mich deshalb unglaublich, dass der Stein, den ich letzte Woche mit meinem Hilferuf ins Wasser geworfen habe, solche Kreise zieht und so viele Menschen erreicht.
    Niemals hätte ich das alleine geschafft, deshalb gebührt dir und allen, die es dir gleichtun, ein riesengroßes Dankeschön! ♥

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Sabine

  • ellis & higgs

    Toll die Stoffe von Bonnie & Camille, oder? Diese beiden Quilt-Varianten sind auch sehr schön…! Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß!
    Grüße!
    Nadra

  • Allie and Me

    Liebe Barbara,
    so viele wunderschöne Projekte hast du da in Planung :o)
    den Scrum-diddly-umptious Baby Quilt find ich klasse! und die Stoffe, die bei dir schon bereit liegen auch …
    und überhaupt, freue ich mich auf all deine Berichte zu diesen Projekten :o)
    viele liebe Grüße,
    Gesine

  • Astridka

    Du hast schon die schönen Wee-Wander-Stoffe??? Da werde ich glatt neidisch, hoffe aber auf deinen Tipp!
    LG
    Astrid

  • Anja

    Liebe Barbara, wahnsinnig schöne Projekte hast Du mal wieder! Den Pouch Swap finde ich total spannend und bin sehr gespannt, was dann auf die Reise nach Australien geht und auch wieder bei Dir landet. Das Library Dress hatte ich mir neulich auch schon näher angeschaut…. Übrigens nähe ich gerade an einer Super Tote. monatelang lagen jetzt Schnitt und Stoffe hier. endlich habe ich mich dran gewagt und es geht ganz leicht! 😉 Liebe Grüße Anja

  • Ms Midge

    Barbara! I sent off your pouch yesterday – and am hoping the sweets survive the journey! It has been extremely hot here in Australia! I am very much looking forward to seeing what you come up with – and have no doubt it will be beautiful and I will love it! I am translating your blog posts through Google translate, and the translation is hilarious at times! So lovely to have a friend in Germany! xxx

    • Barbara

      Hi Melissa, your Pouch is on its way! Yes, the translator is absolutely funny. Best wishes Barbara

  • greenfietsen

    Danke, Barbara, für deine großartige Unterstützung! ♥ Liebe Grüße, Katharina

Einen Kommentar hinterlassen

0